Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Gemälde, Tapisserien, Seidenteppiche, Silbergeräte: [2. April 1941] — Berlin, 1941

Seite: 12
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1941_04_02/0016
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
CRANACH-SCHULE

PUTTO in ganzer Figur mit blauen Flügelchen, in der Rechten
eine soeben gestohlene Bienenwaabe haltend. Holz. Gr. ca.
34 : 79 cm. S.R.

ART DES CARAVAGGIO

1569—1609 v. ■■

62. MADONNA, auf einem Stuhle sitzend, nährt das Christuskind.
Lwd. Gr. ca. 69 : 89 cm.

Tafel 7

BRUEGHEL-SCHULE

63. DIE BEICHTE. Dominikaner-Mönch erteilt einem beichtenden
Bauern die Absolution. Die Szene spielt in einem einfachen Innen-
raum. Holz. Gr. ca. 43 : 54 cm. G.R.

Tafel 10

64. GEMÄLDE, ART DES JURRIAENS: Befestigte Stadt mit hohem
Kirchenbau, am Ufer eines von Segelschiffen befahrenen Fluß-
laufes. Holz. Gr. ca. 28:48 cm. S.R.

P. NASON
1612—1680

65. BRUSTBILD EINES JUNGEN MANNES mit dünnem Schnurr-
bärtchen und langem Lockenhaar, in rostfarbenem Mantel und
weißem Halstuch. Dunkler Hintergrund. Holz. Gr. 26 : 31 cm. G.R.

Tafel 9

KREIS DES J. VERKOOL JE
1650—1693

66. DIANA unter einem Baum rastend. Im Hintergrund zwei Nymphen.
Lwd. Gr. 31 : 40 cm. Ohne Rahmen.

VAN DYCK-SCHULE
um 1800

67. MADONNA MIT KIND. Die Madonna trägt ein rotes Gewand mit
blauem Überwurf. Dunkler Hintergrund. Lwd. Gr. 85 :116 cm. S.R.

Tafel 7

68. FÜNF ALTE HOLZTAFELN mit Köpfen von Heiligen, Wappen u. a.
Ohne Rahmen.
loading ...