Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Gemälde, Tapisserien, Seidenteppiche, Silbergeräte: [2. April 1941] — Berlin, 1941

Seite: 14
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1941_04_02/0018
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
78. NACH D. TENIERS: In einer holländ. Wirtschaft eine Gruppe von
Bauern an einem Tisch vor einem Kamin. Lwd. Gr. ca. 48 : 57 cm.
Ohne Rahmen.

79. DIRK VERHART — um 1600 —: Felslandschaft in einer Meeres-
bucht. Rechts im Vordergrund lagernde Zigeuner, eine Zigeunerin
deutet einem vorübergehenden Bauern aus der Hand die Zukunft.
Links befestigte Stadt, auf den Wiesen Schafherden. Lwd. Gr. ca.
75 : 106 cm. Ohne Rahmen.

81

fi

0. POUSSIN-SCHULE: Der trunkene Bacchus von zwei Silenen ge-
stütz. — Bacchant, eine riesige Amphora tragend, in einer Land-
schaft. Vor ihm musizierende Putten. Gegenstücke. Lwd. Gr.
34 : 50 cm. Ohne Rahmen.

81. DEUTSCHE SCHULE, um 1830: Brustbild eines bartlosen Herrn
mit Vatermörder und weißem Spitzenjabot. Kohlezeichnung, weiß

getönt. Gr. ca. 31 :41 cm. Leiste.

82. UNBEKANNTER MEISTER: Krebs auf steinerner Tischplatte.
Olivgrüner Hintergrund. Lwd. Gr. ca. 37 : 25 cm. G.R.

ABR. MIGNON zugeschrieben
1640—1679

83. In einer Steinnische eine große Traube blauen Weines, zwei
Kirschen und Johannisbeeren. Holz. Gr. ca. 33 : 39 cm. O. R.

WIENER SCHULE
um 1830

84. BILDNIS EINES KLEINEN MÄDCHENS im weißen Kleid mit
blondem Lockenhaar vor einer Landschaft. Das Kind hält in den
Armen ein Körbchen mit Blumen. Pastell, Gr. 38 : 45 cm. G.R.

KREIS DES GUIDO RENI
1575—1642

85. MONUMENTAL - BRUSTBILD einer weiblichen Heiligen. Die
Hände sind in Schulterhöhe übereinander gelegt. Lwd. Gr. ca.
71 : 90 cm. G.R.

ART DES G. SCHALKEN
1643—1706

86. EINSIEDLER IN ROTER KUTTE verrichtet beim Schein einer
kleinen Öllampe seine Andacht vor dem Kruzifix. Holz. Gr. ca.
70 : 98 cm. Ohne Rahmen.

14
loading ...