Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Gemälde, Tapisserien, Seidenteppiche, Silbergeräte: [2. April 1941] — Berlin, 1941

Seite: 16
DOI Seite: 10.11588/diglit.8912#0020
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1941_04_02/0020
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
97. NACH VERONESE: Brustbild des Königs Henri II. von Frank-
reich, im grünen Krönungsmantel mit reicher Stickerei und Gold-
diadem. Die Hände sind vor der Brust zusammengelegt. Lwd. Gr.
ca. 68 : 81 cm. Ohne Rahmen. tJ, t

Oft

r

98. SPANISCHE SCHULE, 17. Jahrh.: Zwei Wahrsagerinnen reden auf
«inen schreitenden Bergmann ein. Während ihm eine aus der Hand
deutet, bestiehlt ihn die andere. — Halbfiguren. Lwd. Gr. ca.
97 :129 cm. Ohne Rahmen.

DEM G. SCHALKEN zugeschrieben
1643—1706

99. DIE BÜSSENDE MAGDALENA mit entblößter Brust bei Kerzen-
licht. Oben rechts und links im Bild rote Draperie. Lwd. Gr. ca.
101 : 127 cm. S.R.

100. P. VOGLER — 1852—1904 —: Winter an der Seine. Lwd., signiert.
Gr. ca. 47 : 62 cm. G.R.

101. GEMÄLDE, unbekannter flämischer Meister, um 1600: Stifterfigur.
Halbfigur einer älteren Dame, die Hände zum Gebet zusammen-
gelegt. Holz. Gr. ca. 19 : 29 cm. G.R.

102. BLEISTIFTZEICHNUNG VON R. BREUNNER: Zwei Veteranen.
Ein Paar stark strapazierter Stiefel auf einer Tischplatte. Signiert,
ger. Gr. ca. 50 : 75 cm.

103. BENEVENUTO TISI (GEN. GAROFALO) — 1481—1559 —: Das
Abendmahl. Auffassung und Anordnung ähnlich dem Abendmahl
des Lionardo. Weichholz, rechts und links abgerundet. Gr. ca.
19:39 cm. G.R.

104. HORVATH: Alter serbischer Bauer am Tisch, eine Melone schnei-
dend. Lwd., signiert. Gr. ca. 38 : 51 cm. G.R.

105. NACH REMBRANDT: Bildnis des Sohnes Rembrandts Titus. Holz.
Gr. ca. 22 : 28 cm. Ohne Rahmen.

106. ART DES CORN. KETEL — 1548—1616 —: Männerportrait.
Kniestück eines bärtigen Mannes in schwarzem Rock mit ge-
fälteltem Kragen, hinter einem Tisch mit grünem Tuch stehend.
In der Linken hält der Dargestellte einen Stab. Rechts oben
Familienwappen. Lwd. Gr. 86 :129 cm. S.R.

107. P. V. D. KASTEELE: Dekoratives Stilleben. Zu Füßen eines
Baumstammes Rocaillen-Omament, geschmückt mit verschiedenen
Blumen und Früchten. Links Ausblick auf eine Pferdekoppel.
Lwd. Gr. ca. 92 :102 cm. S.R.

16
loading ...