Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Kunstbesitz und Wohnungseinrichtung des bekannten Herrenreiters, Rittmeister a.D. O. S.: Nachlaßversteigerung ; Berlin-Tiergarten, Altonaer Straße 30 ; [Versteigerung Dienstag, 29. April 1941] — Berlin, 1941

Seite: 8
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1941_04_29/0010
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
58.

KLEINER BECHER mit Monogramm und Widmung, innen ver-
goldet, ca. 70 g

10,—

59.

PAAR GIRANDOLEN, Barockstil, je 7flg., ca. 6600 g

Tafel 17

980,—

60.

ZEHN VERSCHIEDENE KLEINE TEILE SILBER (Vitrinenstücke),
z. T. antik, 270 g ca.

40,—

61.

POKAL aut hohem Fufj, mit Blattdekor, innen vergoldet,
ca. 1400 g

Tafel 15

210,—

62.

tällt aus



63.

NIEDERE SCHALE, ca. 230 g

35,—

64.

DECKELHUMPEN mit reicher getriebener Darstellung, aut dem
Gritf Maske, ca. 2850 g

Tafel 16

430.—

65.

BOWLE mit Deckel und Blumenornamenten, ca. 2040 g

300,—

66.

VASE aut Fufj mit getriebenen Ornamenten, als Gritte Tierköpfe,
ca. 2030 g

Tafel 15

300,—

67.

NIEDERE SCHALE, ca. 225 g

35,—

68.

ZWEI TEILE MENAGE, Empire, und 4 dazu passende Salz-
näpfe, ca. 470 g

120,—

69.

KLEINE KARAFFE mit Silberbeschlag, Silberdeckel mit Silber-
griff

15,—

70.

FÜNF VERSCHIEDENE BECHER, glatte Ausführung, innen ver-
goldet, ca. 410 g

62,—

71.

VIER DGL., innen und aufjen vergoldet, ca. 240 g

36,—

72.

KÜHLER mit 3 aus Zähnen hergestellten Griffen und Kugelfüfjen,
ca. todu g ^in uem v^ewicni sinu aie tanne eninaiTen^

j jU,—-

73.

fällt aus



74.

fällt aus



75.

BUTTERDOSE, Krisfalldeckel und Kühlbehälter mit Silber-
beschlag

40,—

76.

MOKKASERVICE, bestehend aus 1 rd. Tablett, Tasse auf Unter-
tasse, Löffel, Sahnengiefjer, Zuckerschale, ca. 470 g

70,—

77.

VIER TEILE MENAGE, 2 kleine Vasen, Ascher mit Reifpeitsche,
ca. 400 g

60,—

78.

MOKKAKÄNNCHEN mit Ornamenfverzierung sowie Mono-
gramm und Krone, ca. 410 g

62,—

8
loading ...