Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Kunstbesitz und Wohnungseinrichtung des bekannten Herrenreiters, Rittmeister a.D. O. S.: Nachlaßversteigerung ; Berlin-Tiergarten, Altonaer Straße 30 ; [Versteigerung Dienstag, 29. April 1941] — Berlin, 1941

Seite: 21
DOI Seite: 10.11588/diglit.9763#0023
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1941_04_29/0023
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Gemälde — Möbel — Gobelins
Teppiche — Kleinkunst

326. ZWEI GEMÄLDE von Balthasar (J.) Beschey, 1708—1776: Land-
schaften mit reicher figürlicher Staffage, öl auf Holz, S. R.,
ca. 28X37 cm 2000,

Tafel 10

327. GEMÄLDE von C. Jutz d. J., signiert, 1873—1915: Landschaft

mit Flufj, öl auf Leinen, S. R., ca. 63X93 cm 650,

328. GEMÄLDE von Karel Breydel (1678—1733): Schlacht, öl auf

Leinen, S. R., ca. 46X72 cm 1000,

Tafel 9

329. GEMÄLDE, dgl. von demselben 1000,-

Tafel 9

330. FÜNF STEINZEICHNUNGEN v. Otto Greiner (1869—1916) 750,-

Tafel 14

331. VIER STICHE in Biedermeierrahmen nach Pieter Wouvermann

von J. Moireau 600,-

332. GEMÄLDE von Balthasar Beschey (1708—1776): Landschaft,

mitten im Vordergrund eine Gruppe von 3 Personen mit einem
Hund, im Hintergrund Gasthaus, links im Hintergrund eine Kirche,
öl auf Holz, S. R., parkettiert, ca. 60X80 cm 1750,-

Tafel 12

333. ZWEI GEMÄLDE von Jean Baptist Josef Pater (1695—1736), zu-
letzt Schüler bei Watteau: Schäferszenen, öl auf Holz, S. R.,
parkettiert, ca. 60X80 cm 2400,-

Tafel 8

334. GEMÄLDE von A. Stademann, signiert: Abendlandschaft, öl auf

Holz, G. R., ca. 26 X 36 cm 350,—
loading ...