Ackermann, Jacob Fidelis  
Nachricht von der Organisation und den Gesetzen der Kurfürstlichen Poliklinischen Anstalt in Heidelberg, welche mit dem Anfange des Wintersemesters 1805 - 1806 eröffnet werden wird — Heidelberg , Mannheim, 1805

Seite: 41
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ackermann1805/0041
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 4i —

§• 7D.

Beide sind verpflichtet in der gewöhnli-
chen Sitzung, welche zu diesem Geschäfte
des Sonnabends Nachmittag, und in de#
außerordentlichen des Sonntags, wenn sie
Statt hat, zu erscheinen, und das klinische
Protokoll zu redigiren,

§. 71-

Sie sind daher ermächtigt, jedem der
praktizirenden Mitglieder ihre Krankenbü-
cher abzufordern, imd verpflichtet, -wenn
sie hier Lücken und Regelwidrigkeiten
entdecken, dieses sogleich dem Direktor
anzuzeigen,

§• 7*.

In dem Monate Merz und September wer-
den die Sekretäre mit dem Direktor auf
dessen Einladiing zusammentreten, um die
wichtichsten Fälle auszusuchen und für
die klinischen Annalen zu redi<jiren.
loading ...