Ackermann, Jacob Fidelis  
Nachricht von der Organisation und den Gesetzen der Kurfürstlichen Poliklinischen Anstalt in Heidelberg, welche mit dem Anfange des Wintersemesters 1805 - 1806 eröffnet werden wird — Heidelberg , Mannheim, 1805

Seite: 42
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ackermann1805/0042
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
— 4s —
VI. Kapitel.

Von den auskultirenden Mitgliedern.

§• 73-

liusser den, die ärztliche Praxis betreiben-
den Mitgliedern, gibt es auch andere, die
blos in den klinischen Sitzungen den Ver-
handlungen beiwohnen, und die patholo-
gischen Erscheinungen beobachten dürfen,
diese heifsen Auskultanten.

§• 74-

Als Auskultanten ■werden diejenigen auf-
genommen, welche bereits die theoreti-
schen Theile der Medizin gehört, und
im zweiten oder dritten Jahre ihrer Stu-
dien mit den theoretisch - praktischen Wis-
senschaften der Heilkunde sich beschäftigen.

§. 75.
Sie" erlernen hier die Form der Krank-
heiten durch die Anschauung erkennen,
sie beobachten die Symptome, befähigen
sich in der Würdigung der Krankheitszei-
chen, bemerken die Krankheitsursachen,
loading ...