Ackermann, Jacob Fidelis  
Die Gall'sche Hirn- Schedel- und Organenlehre: vom Gesichtspunkte der Erfahrung aus beurtheilt und widerlegt — Heidelberg, 1806

Seite: 3
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ackermann1806/0003
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Vorbericht.

XLs wird vielleicht manchem seltsam schei-
nen, wie ich es auf mich nehmen möge,
gegen die Lehre eines Mannes zu schreiben,
welcher in dem aufgeklärten Norden von
Deutschland sich nicht allein bei Ungelehr-
ten, Elegants, und Layen in der Naturwis-
senschaft, sondern auch bei Personen vom
höchsten Range{ beT*Leuten* von wissen-
schaftlicher Bildung, ja selbst bei Aerzten
und Lehrern in der Arzneywissenschaft, durch
eben diese Lehre einen fast ungltheilten
Beyfall, und einen ausgezeichneten Ruhm
erworben hat, einen Vorzug, welchen
loading ...