Adelung, Friedrich von; Mayerberg, Augustin von
Augustin Freiherr von Meyerberg und seine Reise nach Russland: Nebst Einer Von Ihm auf dieser Reise veranstalteten Sammlung von Ansichten, Gebräuchen, Bildnissen u.s.w. (Band 1) — [S.l.], 1827

Seite: 92
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adelung1827bd1/0108
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile

jener von bekannt gemachte Bericht
an den Kaiser sich nur zunächst auf diejenigen
Umstände beschränken, weiche unmittelbar Be-
zug auf den Zweck und Erfolg der Gesandtschaft
haben, so verbreitet sich diese Reisebeschreibung
dagegen über alle Vorfälle, die den Verfasser und
seine Begleitung persönlich betrafen, und unter-
scheidet sich noch besonders durch eine ausführ-
liche Erzählung gleichzeitiger Begebenheiten und
Mittheilung vieler höchst schätzbarer, geographi-
scher und statistischer Nachrichten über das da-
mals noch so wenig bekannte Russland; wobey
cs indessen nicht zu verkennen ist, dass die
Reise viele Stellen aus der offiziellen Erzählung
wörtheh wiederholt. In der Einleitung heisst es
darüber, die Gesandten hätten zwar über alle
merkwürdige Begebenheiten ihrer Reise einzelne
Berichte eingesandt, sie hielten es aber doch
für nöthig, noch einmal alles zusammenzufassen,
besonders auch um das später genauer Erfahre-
ne in dem ausführlichen Werke nachzutragen.
Als Herausgeber und Hauptverfasser wird aller-
dings auf dem Titel genannt; aus der
eben angeführten Einleitung aber, und andern
loading ...