Adelung, Friedrich von; Mayerberg, Augustin von
Augustin Freiherr von Meyerberg und seine Reise nach Russland: Nebst Einer Von Ihm auf dieser Reise veranstalteten Sammlung von Ansichten, Gebräuchen, Bildnissen u.s.w. (Band 1) — [S.l.], 1827

Seite: 99
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adelung1827bd1/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
sehr ausführlichen und schätzbaren bibliographischen He-
merbungen bey jedem Artikel, auf ^67 Seiten in Quar-
to; kurz vor dem Unglücke von Moskau fertig gewor-
den, und sollte eben mit Titel und Vorrede versehen
werden, als die ganze Auflage davon ebenfalls mit ver-
brannte. Ich besitze durch die Güte des Hm. Grafen
VOM BM^MrZzM eins der sehr wenigen geretteten Exem-
plare davon.
5) 3anncKH n mpy^hi Oomecmna Hcmopni
H ^peBHOcnieS PocciäcKuxib. ynpe^^ennaro npn
IlMnEPATOPCKOMT. AIOCKOBCK Wh yHHBepCHrnetHt.
MocKBa. iSLÜ — 1826. 3. Theile in gr. 8^.
6) ))Ita tum a me petitum fuisse quia persuasus
nviverem, quod unaquaque natio naturalem popz/ZM/MM^
MjMomiM corporis constitutionem certius exploratam ha*
))beat, qeam caeterae M
'j) Dass Aieyer^erg'j Gesandschafts-Kaplan, <^c-
GZaemfcA, ebenfalls Bemerkungen über diese
Reise Unterlassen, welche aus der in der Kaiserl. Bi-
bliothek zu Wien befindlichen Handschrift in Z?. v ZZM'cT?-
MiMMnT Sammlung kl. Schriften zur äl ern Gesch. des
Russ. Reichs abgedruckt sind, ist oben S. 23 bereits
bemerkt worden. Sein Aufsatz füllst den Titel:
71MJ* ^ojcAo/n?M, S. 33p — 362,
und füllt zwar im Originale nur n Quartblätter, kann
aber doch dazu dienen, AZeycrAergeM hier und da zu
ergänzen. In der Zuschrift an den Kaiser Leopold I.
sagt er: der päbstliche Nuntius habe ihn um Mitthei-
loading ...