Adelung, Friedrich von; Mayerberg, Augustin von
Augustin Freiherr von Meyerberg und seine Reise nach Russland: Nebst Einer Von Ihm auf dieser Reise veranstalteten Sammlung von Ansichten, Gebräuchen, Bildnissen u.s.w. (Band 1) — [S.l.], 1827

Seite: 103
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adelung1827bd1/0119
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Die Sammlung von Original-Zeichnungen, aus
welcher die hier lithographirten Blätter ent-
lehnt sind, Befindet sich unter den Handschrif-
ten der König!. Bibliothek in Dresden und ent-
hält i5i Blätter in einem Foliobande, welcher
folgenden Titel führt: 7^777C7M Zc^77/f 0777777
.S. C df. ZcO/70^7 H. ^77g77^^7777 ÜC 7^0/07^77 C<(
^WAcA'777 ÜAZo77CC7 RMJ^Of77777 7777^7C7Y77'07C777
A'Y'7,'7/77 Tlf/cAncJoU?'^,, .A77.M77 7)0777. cA? THeye7^77 77
y77(A07'e 77 77/7 CO ^777^70 C077/0C/77. Ü777C 77777 777 07*^0
e.re77?/7/777'. Uber die Geschichte dieser Sammlung
ist weiter gar nichts bekannt, als was aus ihrem
eben angeführten gleichzeitigen Titel hervorgeht,
dass die Zeichnungen nämlich auf Veranlassung
des ^777 077^ 0077 dRyc7^c7'g* verfertiget und zusam-
mengetragen sind, und er sich dazu eines Hof-
malers bedient habe. Übrigens befindet sich bey
(len Zeichnungen durchaus keiüe Nachweisung
loading ...