Adelung, Friedrich von; Mayerberg, Augustin von
Augustin Freiherr von Meyerberg und seine Reise nach Russland: Nebst Einer Von Ihm auf dieser Reise veranstalteten Sammlung von Ansichten, Gebräuchen, Bildnissen u.s.w. (Band 1) — [S.l.], 1827

Seite: 327
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adelung1827bd1/0343
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
umbfleuzt vnd eine meile vnterhalb der Stadt
bcy Langerfelds Krug in das frische Haff aus-
geusst, lieget vier meilen von Forhenburg.
Der Stadt Wappen.
5cA?//y<?7?,, ein einschichtiges Hauss einem
Edelmann zugehörig im Churfürstlichen Preus-
sen, lieget zwo meilen von Königsberg,
2g. 7t 71273.2 - 7^7 ug* vnd Dorff am Balthischem
Meer und Anfang- der Curischen Nehrung , dem
Churfürsten von Brandenburg gehörig, lieget
zwo meilen von Schupfen.
AnrcZtm., ein Dorff auff der Curischen Neh-
rung, dem Churfürsten von Brandenburg gehö-
rig, lieget zwo meilen von Krantz-Krug.
So. 7tM7n?2C7t, ein Dorff auff der Nehrung,
dem Churfürsten von Brandenburg gehörig, he-
get am Curischen Hafe drey meilen von Sarchau.
Der Ortt am Seestrande , he^en dem Dorffe
NeJ&77, welches auff der andern Seiten am Cu-
rischen Haff lieget, wir sindt wegen der schwe-
ren Sandtberge nicht ins Dorff gefahren , sondern
futterten am Seestrande, bey drey umbgestürz-
ten Böten, lieget drey meilen vonKuntzen, dem
Churfürsten von Brandenburg gehörig. Allhie
loading ...