Adelung, Friedrich von; Mayerberg, Augustin von
Augustin Freiherr von Meyerberg und seine Reise nach Russland: Nebst Einer Von Ihm auf dieser Reise veranstalteten Sammlung von Ansichten, Gebräuchen, Bildnissen u.s.w. (Band 1) — [S.l.], 1827

Seite: 328
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adelung1827bd1/0344
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
528

vnd auff der gantzen Curischen Nehrung wird
das Elendt bisweilen in ziemlicher Menge ge-
fellet, vnd wenn der Westenwindt brauset und
die Ost-See oder das Balthische Meer unruhig
machet, viel bornstein gesammlet.
5i. ein Dorff auff der Curischen
Nehrung, dem Churfürsten von Brandenburg
gehörig, lieget drey meilen von Nidden.
TlfwwieJ, eine Festung vnd Städtlein, wird
der andere Schlüssel zu Preussen genandt, gehö-
ret dem Churfürsten von Brandenburg, lieget
nordtlich am Ausllus des Curischen Hafes in das
Balthische Meer oder die Ost - See, drey meilen
von Negeln. Das Schloss ist anno 1660 inwendig
mehrertheils abgebrandt. Allhie ist eine Über-
fuhrt vnd werden vier vnterschiedliche Spra-
chen Teutsch, Curländisch, Polnisch und Lit-
tauisch in gemein geredet.
loading ...