Adelung, Friedrich von; Mayerberg, Augustin von
Augustin Freiherr von Meyerberg und seine Reise nach Russland: Nebst Einer Von Ihm auf dieser Reise veranstalteten Sammlung von Ansichten, Gebräuchen, Bildnissen u.s.w. (Band 1) — [S.l.], 1827

Seite: 373
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adelung1827bd1/0389
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
wein, 2 Stoff oder i Kanne. 5. Eine Zinnflasche
mit Johannisbeermeed 4 Stoff. 4* Eine Zinnfla-
sche mit Himbeermeed, i4 Stoff vel y Kannen.
5. Ein Zinnflasche mit weissen süssen Meed 2§
Kanne 5 Stoff. 6. Eine Zinnflasche mit Johanis-
beermeed y Kannen, yf i Flasch süss weiss Meed,
wie die vorigen, y Kannen. 8. Eine Flasche mit
bitterem Bier, y Kannen, g. Eine Flasche mit
saurem Bier, y Kannen, io. dass mit Aniss
Branntwein i Stoff, n. dass mit-- Brannt-
wein 2 Stoff. Alle Überbringer bekamen etliche
Schaalen Branntwein et postridie bey Abholung
der Schüsseln auf einem Karren, Geschenke, Geld,
Messer etc. Einige bestellte am Gesandten Hofe
Aufwärter forderten auch von überschickter Tafel
einen Anhiss.
Den 5 ten Sept. die 3 war bey der Twersky
(sc. porta, est ea ipsa, wodurch wir eingehohlet
worden) , nahe dem Schwedischen Hofe ein
Branndt, wurde aber, weil es bey Tage, bald
geloschen, dass nur io Häuser blieben. NB. Bey
dem vorigen grossen Brandte sind verschiedene
Leute von den Strelitzen todt geschlagen, so er-
tappet seyn in Sachen tragen, die ihnen nicht
loading ...