Königliche Museen <Berlin> [Hrsg.]
Ausführliches Verzeichniss der Aegyptischen Altertümer, Gipsabgüsse und Papyrus — Berlin, 1894

Seite: 44
DOI Seite: 10.11588/diglit.6614#0058
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aegyptische_altertuemer1894/0058
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
44 Saal IV. Altes Reich (2800—25oo v. Chr.)

V Namen (d. h. Beinamen) Ptah-ke-cher hief's, schwingt das
Wurf holz. — (Lepsius aus Sakkarah.) K. br. 66 cm.

Aus dem Grab des Richters Uer-chuu.
Aus Dyn. 5 in Gizeh. (Lepsius.) '
1136. Von der Liste der Speisen aus einer Nische der

Rückwand. — K. h. 44 cm.
1123. Vom Rundstab, der diese Nische umgiebt. K. h. 47'cm.
in3. Von einer Statue des Toten aus dem Serdab
(S. 3i). Oberkörper und der nach der Mode der Dyn. 5
weit vorspringende Schurz, die Arme hingen herab. K.
h. 53 cm.

Opfersteine.

11466. Des Nud-mes-zefa, Priesters des Königs; mit zwei
Vertiefungen. — (1893 durch Brugsch.) — K. 1. 33 cm.

11464. Der Frau Tentitet, einer Verwandten des Königs; mit
zwei Vertiefungen und den rohen Bildern einer Opfertafel
(S. 41, 7725) und eines Tellers. — (1893) K. 1. 28 cm.

11465. Des Ra-uer, Gartenbeamten des Pharao, und seiner
Frau. — (i8g3) K. 1. 33 cm.

11661. Runde Tafel, die Schrift war schwarz ausgemalt.
Gehörte einem Gartenbeamten des König User-kaf, der
wie die meisten Grofsen seiner Zeit an dem von diesem
König gegründeten Sonnentempel (S. 47, 1159) und an seiner
Pyramide als Priester diente. — (Gesch. Mosse.) K. Dm.
29 cm.

11574. Kleiner Opferstein der Frau Sefget, einer Ver-
wandten des Königs; mit einer Vertiefung und der
Opfertafel. — (Gesch. Mosse) K. 1. 19 cm.

r 15j5. Desgleichen der Frau Nebtit (?), Verwandtendes
Königs und Priesterin der Hathor. — (Gesch. Mosse) K.
1. i5 cm.

11573. Der Frau Nefer-hetpes, Priesterin der Hathor.
Mit zwei grofsen Vertiefungen und einer kleinen. —
(Gesch. Mosse) K. 1. 14 cm.
!, Wand

7336, 7337. Aus einer bemalten Grabwand. Der geliebte
iiiteste Sohn des Toten, der Schreiber und Richter Ptah-
onch-er. — (1872 durch Brugsch aus Meidum) K. 89 cm.
loading ...