Königliche Museen <Berlin> [Hrsg.]
Ausführliches Verzeichniss der Aegyptischen Altertümer, Gipsabgüsse und Papyrus — Berlin, 1894

Seite: 111
DOI Seite: 10.11588/diglit.6614#0125
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aegyptische_altertuemer1894/0125
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
wird. Die Art seiner Darstellung ist eine eigentümliche und vielleicht D
aus dem Auslande übernommen.. Spätere Besfiguren in Saal VIII, Oberes
Seht C und D. Fach

4671. Grofser Bes aus Holz, er stand auf einer Säule;
die Augen und die Zunge waren eingelegt. Griff eines
Spiegels.

4672. Kleiner Bes aus Holz, gute Arbeit. Spiegelgriff.
240. Bronzespiegel, als Griff Bes, der auf einem Sessel steht.
11007. Griff eines Bronzespiegels: Bes auf einer Säule,

um die sich eine Schlange windet; in den Händen hielt

er vielleicht Waffen. — (Gesch. Jacoby 1891.)
11476. Bes als Holzrelief, um den Leib ein Gurt. Etwa

von einem Kasten od. ähnl.
10147. Holzfigur des Bes, wohl von keinem Gerät.
8967. Besfigur in dunkelblauer Fayence, die Arme waren

vorgestreckt.

566G, g5i5. Bes spielt die Harfe, in w. und gr. Fayence;

der Körper gefleckt.
4o58. Bes, wohl als Amulett getragen. Stein.

Karrikaturen, Tiere u. ä.
4670. Zwerghafter Hirt, der ein Lamm auf dem Rücken

trägt, mit Glatze und Vollbart. H.
9623. Säugende Frau, Karrikatur. Fayence, hellblau mit

dunkelblau. Wohl m. R.

1878, 6787. Gefangene Neger, etwa Füise eines Käst-
chens o. ä. Der eine trägt die Hände gebunden auf der
Brust; dem anderen sind die Arme so auf dem Rücken
zusammengeschnürt, dafs der Kopf in die Höhe gereckt
ist. — (Pass., Memphis.)

D929. Flötenbläser als Knabe mit zwei Locken; graue
Fayence.

5694. Kopf von eigentümlichem Typus, bunte Fayence.
10250. Igel, hellblaue Fayence, die Stacheln dunkelblau;

wohl m. R.
O01S. Hase, grünblaue Fayence, m. R.
10282. Kuh mit einem Halsband, blaue Fayence.
9(>-)8. Kuh, vertieft auf einer blauen Fayencetafel.
loading ...