Königliche Museen <Berlin> [Hrsg.]
Ausführliches Verzeichniss der Aegyptischen Altertümer, Gipsabgüsse und Papyrus — Berlin, 1894

Seite: 234
DOI Seite: 10.11588/diglit.6614#0248
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aegyptische_altertuemer1894/0248
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
234 ^aa' VIII. Särge späterer Zeit und kleine Altertümer

Mit Namen von Privatleuten.
Mit einer Spirale als Rand, dabei: 3667 eines Oberschatz-
meisters, noch in der alten Fassung. — 3620 eines Schreibers
des Gerichtes (?). — 3622 des Kabinettsvorstehers Teti
(grüner Jaspis).

Mit anderem Rand, dabei: 9519 des Soldatenschreibers

Nefr-iu. —7417 mit einer Opferformel, also wohl für einen

Toten gearbeitet.
In Halbedelsteinen: 9747 des Leibwächters Entef-anch-

nefr-ka. — 36i3 des Gütervorstehers Teti-nezes; war in

Gold gefafst. — 36iS einer Frau.

Mit bildlichen Darstellungen.
Meist sicher m. R.
Mit Bildern von Menschen: 9S17 reisende Familie, die
Frau reitet auf einem Esel, der Mann zu Fufs. — 10191
Kniender, der eine Blume hält, zwischen zwei Schlangen.

— 38o6 Frau ohne Beine, ähnlich den sogenannten Puppen
(S. 97).

Mit Bildern von Tieren: 10621, 9279 Gazellen. — 3598,
3688, 7689 Löwen. — 7470 Krokodile. — 3826 Sperber
zwischen Schlangen. — 3687 Sphinx. — 3710 Hasen,
zwischen ihnen Ornament. — g5i6 zwei Affen, die an
einer Palme in die Höhe klettern.

Mit Schriftzeichen und Ornamenten.
Aus dem m. R. oder der ersten Hälfte der Dyn. 18.

Nur mit Schriftzeichen, die in der Regel (z. B. 7362,
9082, 3720, 9445) sinnlos aneinandergereiht sind. Andere
haben glückverheifsende Worte: 35/2 König von Ober- und
Unteraegypten, Leben, Dauer und Oenuss. — 3706 Gides,
Leben und Oenuss.

Mit Schriftzeichen und Ornamenten (die letzteren oft
seltsam). Dabei: 9074 in Gestalt eines Igels: Geist. —
3787, 10620 grünen zweimal wiederholt. — 10619 Gutes. —
3755 Leben.

Nur mit Ornamenten, dabei besonders beachtenswert die
seltsamen Spiralen. Aufserdem: 1795 in alter Goldfassung.

— 3/65 die vereinigten Wappenpflanzen der beiden
loading ...