Königliche Museen <Berlin> [Hrsg.]
Ausführliches Verzeichniss der Aegyptischen Altertümer, Gipsabgüsse und Papyrus — Berlin, 1894

Seite: 296
DOI Seite: 10.11588/diglit.6614#0310
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aegyptische_altertuemer1894/0310
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
296

Saal X. Griechisch-römische Zeit

Gorgonen haupt: q8o8 Aufschrift: sesengenearpharaggcs,

hinten Hekate laöhnia.
Eros 9873 vor einer Frau, schiefsend, hinten die Grazien:

abrasax. — 11927 mit Fackel: iphoieha.
Chnubis oder Chnumis, ein Wesen, das wohl den
Namen von dem griechisch-aegyptischen Chnubis, d. h.
Chnum, entlehnt hat. — Als löwenköpfige Schlange:
gS65 Anoch gigantor'.-. .aruthasse ehnubi, mcsi almps, worin
man das aegyptische Wort „ich bin" und das griechische
für „Riese" erkennt; das Ende ist wie bei dem folgenden
zu lesen. — 11938 Chnumis ty[rannos] anoch semes elam
psephon, aus Griechisch, Aegyptisch und Syrisch zu-
sammengesetzt. — 12390 in einem alten Silberring. —
Mit menschlichem Körper: 9864 mit Zweig und Kranz,
dabei griechisch 0 hoher Michael, starker Gabriel; hinten
Anubis und Hekate: phorbaphorbebrimophorbapiporthe. —
Als Löwe: 9872 Eros kniet vor ihm: marmaraioth.
Jao, mit Hahnenkopf und meist auch mit Schlangenbeinen,
Schild uud Geifsel: 9852 Jao abrasax Sabaoth Adoneios. —
9858 auf dem Schild Jao, hinten Bainchoooch. — 11936 mit
menschlichem Körper und 4 Flügeln.
Mann mit Stierkopf (?), darüber Zweig: Eliambro.
Drei Männer mit Widderkopf: Abrasax.
Mit Tieren: Käfer, darum Schlange; 9876 mit Menschen-
kopf, Armen und Flügeln. — Käfer, Sperber, Krokodile,
Schlangen, darum Schlange: laüapseie — Eidechsen —
Adler mit Kranz.
Gerippe auf einem von Löwen gezogenen Wagen, fährt
über andere Gerippe, der bekannte von Lessing („Wie die
Alten den Tod gebildet") besprochene Stein.
Mit längeren Inschriften: 9871 z. T. in barbarischem
Griechisch: ich rufe dich an, der die ganze Welt umleuchtet

und entflammt, das......die Herrin Isis. — 10999 mil

den seltsamen Zeichen der Gnostiker.

Christlich, nicht gnostisch.
9927. Antiker Goldring mit den altchristlichen Symbolen
des Ankers und Fisches; um diese her i-ch-th-y-s, das
griechische Wort für Fisch und zugleich die Anfangs-
loading ...