Königliche Museen <Berlin> [Hrsg.]
Ausführliches Verzeichniss der Aegyptischen Altertümer, Gipsabgüsse und Papyrus — Berlin, 1894

Seite: 298
DOI Seite: 10.11588/diglit.6614#0312
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aegyptische_altertuemer1894/0312
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
298

Saal X. Griechisch-römische Zeit

F 2 Bild wird allm'älich zu Ornamenten entstellt, z. B. 922S,
9229, 9733.

Formen einer Terrakottenfabrik.
Aus dem Faijum, woher auch die meisten unserer Terrakotten in
D 2 stammen. — In feinem Stuck geschnitten; zur Verstärkung der
Form hinten mit grobem Stuck bestrichen.
io320. Harpokrates sitzend.

io323. Bes und Bacchantin tanzend vor einem Altar,

die Frau schlägt die Pauke.
10319. Bacchantin schlägt die Pauke. (Vgl. S. 290.)
Flaschen (S. 288): io322 als Kopf des Bes, mit einem Henkel.

— io32i als Pilgerflasche (S. 191), mit Ornamenten.
io3i8. Lampe mit zwei Brennern.

IX, Wand Mumienhüllen spätester Zeit.

Kopf, Hände und Füfse gemalt, der Leib mit kleinen Ornamenten
bedeckt. Weitere Fortbildung der Bildermumien in Saal IX (S. 255),
wohl aus dem dritten Jahrh. n. Chr., aber noch heidnisch.
1 i65g. Hülle einer jungen Frau, mit hübschem jugend-
lichem Gesicht und reichem Schmuck; die R. hält eine
goldene Spindel (?), die L. spielt in den Halsketten. An
den Ketten Medaillons. — Der Grund war rot, die auf-
gesetzten vergoldeten Ornamente sind mit Stempeln ge-
prefst. In der Mittelreihe: Osiris zwischen Isis und
Nephthys, von Thoth und Horus besprengt — Zwei
Löwen — Die drei Grazien ■— Zwei Sphinxe — Die
Mumie auf der Bahre wird von Anubis besorgt, dabei ein
Klagender — Schlangen — Schiff, darin die Mumie, auf
der ein Widder steht, dabei eine klagende Frau u. a. m.
Seitenstreifen: Isis mit den Flügeln schützend oder mit
Segel — Drei Geister — Apis — Betender — Horus u. a. m.

— (Gesch. Mosse 1892) Lwd. 1. 1,70 m.

11660. Von der Hülle eines Mannes [im Postament der
vorigen]. Der Kopf mit kurzem grauem Haar und grauem
Schnurrbart. — Die Hülle in kleine Felder geteilt mit
blauem, rotem und goldnem Grund. Auf den blauen
Sterne, auf den andern kleine Figuren wie geflügelte
Schlange, Apis, Thoth, Altar und Krüge, Mumie auf
Bahre u. a. m. — {Gesch. Mosse 1892) Lwd. 1, 1,70 m.
loading ...