Archiv für christliche Kunst: Organ des Rottenburger Diözesan-Kunstvereins — 11.1893

Seite: 24
DOI Heft: 10.11588/diglit.15910.10
DOI Artikel: 10.11588/diglit.15910.15
DOI Artikel: 10.11588/diglit.15910.16
DOI Seite: 10.11588/diglit.15910#0030
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/afck1893/0030
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
24

christlichen Kunst von Johann Graus,
Ehrenkümmerer Sr. päpstlichen Heiligkeit
u. s. w. Mit zahlreichen Illustrationen.
(Wörls Reisebibliothek), Würzburg, Wort
1892. 414 S. Preis: 4 M.

Eine kostbare Gabe um beinah unbegreiflich
billigen Preis. Der Herr Verfasser, wohlbekannt
als Redakteur des „Kirchenschmucks", des Organs
des Seckauer Diözesankunstvereins, und als Ver-
fasser anderer Schriften über die kirchliche Kunst,
gibt hier, iveich und angenehm eingehüllt in eine
lebendige Beschreibung seiner Reise durch ganz
Spanien, einen vollständigen, durch fast unzählige
treffliche Text- und Beilagenillnstrationen unter-
stützten Unterricht über die vielen Denkmäler
kirchlicher Kunst in Spanien. Nirgends kann
man sich leichter und genußreicher vrientiren über
diese noch vielfach unbekannte Welt, als hier.
Und so vorzüglich ist das kleine Büchlein ge-
geschrieben, so harmonisch wirken Text und Illu-
strationen sin der Mehrzahl vom Verfasser selbst
ausgenommen) zusammen, daß nicht nur der
kunstliebende Spanienreisende hier den denkbar
besten Führer erhält, sondern auch wer nur dac?
Buch liest, ans ihm den höchsten Nutzen zieht
und volle Klarheit gewinnt. Man kann wirklich
sagen: erstmals erschließt der Verfasser einem
iveiteren Kreis bei uns die Kenntnis; der spani-
schen christlichen Kunst, und er bringt sie uns
so nahe, daß wir dies ferne Kunstgebiet nun
auch praktisch für uns auszubenten vermögen.
Jedem, der Sinn hat für die christliche Kunst,
wird obiges Büchlein lieb und theuer tverden;
wer nach Spanien reist, muß es haben, ivill
er nicht thöricht sich des besten Hilfsmittels, um
Gewinn aus der Reise zu ziehen, begeben. Die
Benützung des Büchleins als Reiseführer ist noch
erleichtert durch eine Reihe von Notizen und
Rathschlägen in der Einleitung.

Annoncen.

Herdersche Verlagshandlung, Freiburg
im Breisgau.

Soeben ist erschienen und durch alle
Buchhandlungen zu beziehen :

Die XIV Stationen des heiligen
Kreuzwegs nach Kompositio-
nen der Malerschule des Klosters

BeurOll. Mit einleitendem und erklä-
rendem Text von Prof. Dr. Paul Keppler.
Zweite Auflage. 14 Tafeln in Lichtdruck,
wovon 2 Doppeltafeln. Grösse der Ta-
feln 23 : 32 cm ohne Rand, 33 V2 : 43 cm
mit Rand; der Doppeltafeln 23:61 cm
ohne Rand, 33V2 : 79 cm mit Rand.
Text gr. 8°. (IV u. 76 S.) Tafeln und
Text zusammen in Halbleinwandmappe
M. 10; in eleganter Leinwandmappe mit
Goldtitel M. 13.50.

Verlags-Anstalt vorm. G. 4. Man)
in Regensburg.

In unserem Verlage ist erschienen
und durch alle Buchhandluugeu zu be-
ziehen :

Martin Schön’s (gen. SchOTl-
gaiier) Meister-Werke.

Religiöses Kupferwerk. 31 Bil-
der auf 24 Blättern mit erläutern-
dem Text von Ludwig Ritter
von Kurz zu Thurn und Gol-
denstein , k. k. Professor und
akad. Historienmaler in Graz.
Salon-Ausgabe, kl. Fol. In hoch-
eleganter Mappe. Preis M. 15.

Obiges Prachtwerk

wurde dem

hochwürdigsten Herrn

Fürstbischof

Dr. /oh. von Zwerger

von Seckau

zum hohen Bischofsjubiläum ehrfurchts-

voll gewidmet und mit

Dank ange-

nommen.

_o



LD

cd

'Tu

CD

i

o

£

o

di

o

CO

'S

2^

s

Die wohlgelungenen Stiche sind
für jeden Kunstfreund von bleibendem
Werthe. Dieselben können auch als
Zimmerschmuck verwendet werden.

Eine elegante, künstlerisch, in
Farben stilgerecht ausgeführte Lein-
wandmappe nimmt die Blätter in sich
auf und verleiht dem Ganzen ein
vornehmes Aeussere.

O

<D

O

CD

co

co

a3

Cu

\

rcbaeologie, Numismatik,
niericana, Ethnographie,

Geographie,

Reisewerke, Bibliographie.

Grosses Lager von
Büchern und Kunstwerken
in allen Sprachen.
Specialcataloge gratis u. franco.

Karl W. Hierseiiiaiin

Buchhandlung in Leipzig.

Angebote von Bibliotheken
und werthvollen Werken
stets erwünscht.

Hiezu eine Aunstbeilage:

Kirche und Kircheumalereien von Burgfelden
bei Balingen.

Stuttgart, Buchdruckeret der Akt.-Ges. „Deutsches Bolksblatt".
loading ...