Archiv für christliche Kunst: Organ des Rottenburger Diözesan-Kunstvereins — 34.1916

Seite: 34
DOI Heft: 10.11588/diglit.16256.9
DOI Artikel: 10.11588/diglit.16256.10
DOI Seite: 10.11588/diglit.16256#0037
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/afck1916/0037
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
34

Der heilige Christophorus.

25. Juli.

In Rottenburg — Gutleuthauskapelle

Kapelle in Schufsenried, 1494 ein-
geweiht, Wohl nur angebaut. Christo-
phorus Mitpatron in den Schloßkapel-
len zu Hohenmühringen und Zimmern.

Christophskaplanei in Biberach 1.
Eine solche bestand auch in Gmünd, ist
jetzt aufgehoben. ? Schloß Assumstadt,
OA. Neckarsulm. ? Burg Dießen, OA.
Haigerloch.

Die heilige Clara.

12. August.

Klöster der heiligen Clara zu Eß-
lingen, Ravensburg, Rottenburch Söf-
lingen, Waldsee.

Der heilige Clemens.

23. November.

Kirchen: Betzenweiler, Ortskirche in
Poltringen, Primisweiler.

Kapellen: Hiltensweiker-Schoiuhurg,

Primisweiler.

Evangelische Kirchen: Horrheim, OA.
Vaihingen — 1200, Oferdingen, OA.
Tübingen, ? Simmozheim, OA. Calw,
? Wolmersbüren, OA. Neuenbürg, Ort
und Kirche abgegangen.

Hohenzollern: Bittelbronn, OA. Hai-
gerloch.

Der heilige Coloman.

13. Oktober.

Kirche: Wetzgau.

Abgegangene Kapellen im Colmanns-
walö bei Böhmenkirch und in Unterbö-
bingen.

Der heilige Columban.

21. November.

Kirchen: Bavendorf, Unterboihingen.

Die heiligen Märtyrer Cornelius und
Cyprian.

16. September.

Kirchen: Biberach-Kirchhausen, Bu-

chau, Stift — 819, Ennetach, Mittel-
biberach.

Die Heiligen Cosmas und Damian.

27. September.

Kirchen: Dellmensingen, Ennabeu-

ren, Gutenzell, Unterwachingen —1171.

Kapelle: Dürbheim.

Evangelische Kirchen: Cannstatt, 1471
bis 1506 erbaut, Jesingen, OA. Kirch-
heim, Ohmden, OA. Kirchheim.

Der heilige Cyriakus.

8. August.

Kirchen: Andelfingen (C., Largns

und Smaragdus), Eggingen, Gosheim,
Oberbettringen, Straßdorf, Wiesensteig
— 861, Zimmerbach.

Burgkapelle Staufeneck bei Süßen,
abgegangen.

Evangelische Kirchen: Bönuigheim —
1090 bis 1150, Voll, OA. Göppingen
(nach Engel auch Kilian), Hohengehren,
OA. Schorndorf, Illingen, OA. Maul-
bronn, Nerenstetten, OA. Ulm (nach
Brehui Magnus), Niederhofen, OA.
Brackenheim, Obersontheim, QA. Gail-
dorf, Talheim, OA. Rottenburg (C.
und Pankraz); Wallfahrt zur verlasse-
nen Muttergottes.

Der heilige Cyrus.

31. Januar.

Cyruskapelle in Hausen - Allmen-
dingen.

Der heilige Diebold.

Dieboldskapellen waren in Reutlin-
gen und Wildberg, Eningen?

Der heilige Dionysius.

9. Oktober.

Kirchen: Dettingen (D., Rustikus und
Elesttherius), Hiltensweiler, Magols-
heiin, Munderkingen (I>. et socii),
Neckarsulm — 1230, Neufra bei Rott-
weil, Roßwangen (D. und Johann Bap-
tist), Sulmingen bei Laupheim.

Evangelische Kirchen: Bodelshausen,

OA. Rottenburg, Böblingen, Eßlingen,
Herbrechtingen, Stiftskirche. Schon im
8. Jahrhundert war in H. eine Zelle mit
Reliquien des hl. Veranus.

Kapellen: Ramsbach, OA. Bracken-
heim, Spaichbühl, OA. Crailsheim (D.,
Petrus und Paulus). Ramsbach zwi-
schen 1090—1150.

Hohenzollern: Schlatt, Filial von

Jungingen, OA. Hechingen, früher
eigene Pfarrei.

Der heilige Dominikus.

4. August.

Ehemalige Dominikanerkirche in
Gmünd, später Pferdestall der Kaserne.
loading ...