Archiv für christliche Kunst: Organ des Rottenburger Diözesan-Kunstvereins — 41.1926

Seite: 25
DOI Heft: 10.11588/diglit.15944.2
DOI Artikel: 10.11588/diglit.15944.8
DOI Seite: 10.11588/diglit.15944#0029
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/afck1926/0029
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
St. Fidcliskirchc jn Stuttgart

straße, Diakonisienplatz, Seidenanlagenl. Ein Tausch zwischen katl-ol. Kran-
kenschwefternverein und Stadt sicherte schließlich ein Areal von 1887 Qua-
dratmetern an der Seidenftraße (zwischen Paulinenhilfe und Gewerbeschule),
nach rückwärts ansteigend und genügend Raum bietend für Kirche, Pfarrhof,
Pfarrgarten und Arkadenvorhof. Letzterer war dringend nötig zur Isolie-
rung gegenüber der direkt vorüberführenden Verkehrsstraße. Dagegen forder-
ten städtebauliche Rücksichten keinen Turm und so konnte man sich begnügen
mit der Unterbringung der 5 Glocken in dem um 2 Meter über die Kirche
hinausgeführten Giebelbau. Der Vorhof liegt 1,2 Meter höher als die
Straße, das Schiff 0,45 Meter höher als der Vorhof und der Chor 0,95
Meter höher als das Schiff. Sechs Betonpfeiler auf jeder Seite, mit ihren
Antipoden verbunden durch Eifenbetonbögen (Spannweite 14,50 Meter,
Scheitelhöhe 16,50 Meter), unter sich verknüpft durch Eifcnbctonstege, stellen
das Skelett des ganzen Baues dar. Die Zwischenräume wurden mit Back-
bezw. Liasitsteinen ansgemauert. Das Konstruktionsprinzip, Betonung der
Träger, Entlastung der Füllungen, ist also gotisch. Folgerichtig herrscht denn
auch der Spitzbogen vor, jedoch nichl so, daß die Gotik exklusiv alles be-
herrschte. Die Umfasiungöwände des Arkadenhofes bestehen ans Sandstein
(vom alte» Bahnhof), die Säulen aus Travertin, die Sockelpartien ans
Porphyr. Das Dach ist mit Pfannenziegeln gedeckt. Die Seitenschiffe
schließt eine flache, das Hauptschiff eine abgestufte und kasiettierte Holzdecke
ab. Die Mafiverhältniffe sind: Grundfläche 980 Quadratmeter, innere Ge-
samtlänge 40,2 Meter, Gesamtbreite 21,8 Meter, Mittelschifflänge 52 Me-
ter, Breite 14,50 Meter, Scheitelhöhe 16 Meter. Chor: 9,2:8,2 Meter.

25
loading ...