Zacharias <Gazaeus>  ; Mayer, Carl; Ahrens, Karl Wilhelm Christian   [Hrsg.]
Die sogenannte Kirchengeschichte des Zacharias Rhetor — Leipzig, 1899

Seite: 16
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ahrens1899/0110
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
16 III, 9. Gefangennahme des Theodosios von Jerusalem.

er die Tracht eines Römers an, hatte auf seinem Haupte
Haar und Helm und wanderte umher, festigte und er-
mutigte die Gläubigen. Zuletzt aber, als er in die Um-
gegend von Sidon kam, ward er von einem Menschen, der
ihn erkannte, ergriffen und den Römern ausgeliefert. Und 5
so zornig waren die Anhänger der Lehre des Nestorios auf
ihn, weil er in der ganzen Welt umherwandernd den Trug
von dessen Lehre entlarvt und verflucht hatte, dafs sie
zum Kaiser gingen1) und ihn baten, dafs ihnen der Mann
gegeben werde, damit sie ihn bewachten. Sie nahmen ihn io
und sperrten ihn in ein kleines Gebäude der Mönche, in
dem sich ungelöschter Kalk befand. Und Scharen um
Scharen von Anhängern des Nestorios kamen und dispu-
tierten mit ihm, da sie meinten, er werde infolge der
grofsen Bßdrängnis bereuen und sich ihrem Willen fügen; 15-
sie alle aber besiegte und trieb er zurück. Und beschämt
und verwirrt gingen sie von ihm weg.2) Und er sprach:
„So lange Atem in meiner Nase ist, wenngleich ich ge-
fesselt bin, sodafs ich nicht nach meiner Gewohnheit in
den Gegenden umherwandern kann, ist doch das Wort 20
Gottes in mir nicht gefesselt, sondern es predigt die volle
Wahrheit vor den Ohren der Hörer." Es dachten nun
auch die Anhänger des Eutyches, dafs er ihnen beistimmen
werde, versammelten sich ebenfalls bei ihm und disputierten
mit ihm. Und so zeigte er ihnen wider Erwarten, (S. 130) 25
dafs sie mit Valentinos, Mani und Markion übereinstimmten,
und dafs ihre Haeresie toll sei, noch mehr als die des
Paul von Samosata, des Apollinaris und des Nestorios.
Und so gingen diese und jene von ihm weg, von ihm
besiegt (?). Und während sie ihm Not auf Not zufügten und 30
seine Seele in dem Kampfe (aycav) sehr standhaft war,
gelangte auch zu ihm (das), was Joannes Rhetor von
Alexandrien geschrieben hatte, was voll von Fälschung
und Schaden und eine Haeresie war; und der Mann ent-
larvte und verfluchte sie. Als er seinen Lauf vollendet, 35

1) So ist zu lesen 2) So ist zu lesen (yJn»).
loading ...