Zacharias <Gazaeus>  ; Mayer, Carl; Ahrens, Karl Wilhelm Christian   [Hrsg.]
Die sogenannte Kirchengeschichte des Zacharias Rhetor — Leipzig, 1899

Seite: 113
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ahrens1899/0207
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
VII, 5. Weitere Kämpfe um Amid.

113

Nur ein gewisser Kriegsmann Pharezmän hatte mehrere
Male Glück im Kampfe und ward berühmt und gefürchtet
bei den Persern; sein Name erschreckte sie, seine Thaten
rieben sie auf und verminderten ihre Zahl, und vor ihm
5 wurden sie als Feiglinge erfunden und fielen. Dieser kam
zuletzt mit 500 Reitern nach Amid, beobachtete die Perser,
die auf die Dörfer herausgingen, tötete einige von ihnen
und nahm ihnen das Vieh1), das sie bei sich führten, sowie
ihre Pferde weg. Zu ihm gesellte sich ein schlauer Mensch,

io Namens Gaddänä aus dem Berufe2) der Ackerbauer, den
ich selber kenne, und machte mit ihm einen Vertrag, dafs
er durch eine List unter irgend einem Vorwande ihm den
Glones, den Feldobersten der Perser, mit drei- bis vier-
hundert Reitern hinausführen wolle. Da dieser Mensch,

15 der erwähnte Gaddänä, ein Jäger von Wild, Rebhühnern
und Fischen3) war, so war er es gewöhnt, frei zum
Glones zu gehen, ein Ehrengeschenk von der Jagdbeute
für den Mann in Händen; dann afs er Brot vor ihm und
bekam von ihm dem Werte (rifiai) entsprechende Gegen-

20 stände aus der Stadt. Zuletzt erzählte er ihm, dai's die
Römer etwa 100 Mann und 500 Reittiere stark gegen
sieben Millien von der Stadt bei einem Orte weideten,
welcher cEppethä(?) heilst, und riet ihm als Freund, aus-
zuziehen und Vieh zu gewinnen, indem er die Römer tötete

25 und sich einen Namen machte. Jener schickte Späher aus,
die wenige Römer (S. 212) sowie die Reittiere sahen, um-
kehrten und ihn benachrichtigten. Da rüstete er sich und
nahm 400 Reiter mit sich, sowie jenen Gaddänä auf einem
Maultiere. Der jedoch führte und brachte ihn mitten in

30 die Wachtposten der Römer in deren Hinterhalt, und so
töteten jene Römer die Perser, und das Haupt des Glones
brachten sie nach Tellä4).

Da ergriff Betrübnis und Zorn den Sohn des Glones
und die Markgrafen. Sie hatten den Bewohnern, die sich

1) So zu lesen (/lox~). Mai 342 b. 2) Lies Jfc-VO. Hffm.
3) Mai 343a: Tauben. 4) So zu lesen. Mai 343a.

Zacharias Rhetor. 8
loading ...