Zacharias <Gazaeus>  ; Mayer, Carl; Ahrens, Karl Wilhelm Christian   [Hrsg.]
Die sogenannte Kirchengeschichte des Zacharias Rhetor — Leipzig, 1899

Seite: 195
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ahrens1899/0289
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
IX, 15. Brief der Bischöfe an den Kaiser. 195

meiden, was im Gegensatze hierzu Leon im Tomos ge-
schrieben hat, sowie seine Gesinnungsgenossen?"

Sie führten nur Beweisstellen (jQijGsig) von ihm, von
Nestorios, Theodoros, Diodoros (und) von Chalkedon an,
5 die von zwei Naturen nach der Leibwerdung Gottes des
Wortes und von zwei Personen sprechen, und gaben in
überströmender Fülle eine Widerlegung derselben mit Be-
weisen aus den Vätern, die zu jedweder Zeit der ent-
gegengesetzten Meinung waren und in der Kirche eine

io Natur und Person lehrten, dafs Gott das Wort ohne Ver-
änderung in Wahrheit Mensch ward und zu gleicher Zeit
vollkommener Mensch ward und vollkommener Gott blieb,
— und das, was ich hier zu schreiben unterlasse, (sowohl)
wegen seiner Menge, (als auch) weil es sich überall in

i5 den Schriften gegen die Dyophysiten fand.

Am Schlüsse ihrer Bittschrift (ßirfiiq) sprachen sie
so: „Deswegen nehmen wir weder den Tomos noch (S. 278)
die Definition von Chalkedon an, o siegreicher Kaiser.
Indem wir die Richtschnur (kuvoov) und das Gesetz unserer

20 Väter bewahren, die sich zu Ephesos versammelten, den
Nestorios verfluchten, absetzten und bestraften, verwerfen
und verfluchen wir diejenigen, die sich erfrechen, eine
andere Definition des Glaubens zu machen aufser der von
Nikaia, die in richtiger und gläubiger Weise im Heiligen

25 Geiste aufgesetzt ist. Diese Definition und diese Richt-
schnur (ymvüov) haben diejenigen geflissentlich verachtet
und überschritten, welche sich in Chalkedon versammelten,
wie sie in den dortigen Akten (nzTiqciy^iva) berichten,
und sie stehen unter Strafe und Tadel vonseiten unserer

30 heiligen Väter, weil sie eine neue Definition des Glaubens
gemacht haben, die im Gegensatze zu der wahren Lehre
derer steht, die jederzeit in lauterer Weise Lehrer der
Kirche gewesen sind, von denen auch wir jetzt glauben,
dafs sie mit uns Christus bitten, du mögest der Wahrheit

35 ihres Glaubens helfen, indem du die Kämpfe (uyüvsq)
ihrer Priesterschaft ehrst, durch welche die Kirche ge-
priesen und verherrlicht worden ist. Denn so herrscht

13*
loading ...