Illustrirter Katalog: Ausstellung der Königlichen Akademie der Künste zu Berlin im Landes-Ausstellungsgebäude: Jubiläums-Ausstellung der Kgl. Akademie der Künste im Landes-Ausstellungsgebäude zu Berlin: von Mai bis October 1886, illustrirter Katalog — Berlin, 1886

Seite: 283
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/akd58_1886/0317
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
V.

Architektur.

Werke lebender Architekten.
Bruno Adam und Heinrich Schubert

Architekten in Dresden.

1832. Pläne der Festhalle des VI. deutschen Turnfestes
in Dresden. 1885. Preisgekrönter und zur Aus-
führung gebrachter Konkurrenz-Entwurf.

Hermann Bielenberg

Architekt in Berlin.

1833. Konkurrenz-Entwurf zu dem städtischen Kestner-
Museum in Hannover.

1834. Konkurrenz-Entwurf zu einer Börse für Amsterdam.
(Mitarbeiter: Paul E. Bielenberg.)

Wilhelm Bogler

Architekt in Wiesbaden.

1S35. Entwurf zur Erweiterung der Kurhaus-Bauten in
Wiesbaden. Aus eigenem Antriebe bearbeitet; nicht
ausgeführt.

Heinrich Brost und Carl Grosser

Architekten in Breslau.

1836. Innere Ansicht des Treppenhauses im Museum zu
Breslau. Nach der ursprünglichen Skizze des
Architekten Rathey für die Ausführung umge-
arbeitet; die Wandmalereien von Prof. J. Schaller in
Berlin.

1837. Peter-Paul-Passage (Gechäftshäuser mit Wohnungen)
in Liegnitz. Farbiger Terrakotten-Bau mit einzelnen
Sandstein-Theilen. Preisgekrönter und zur Aus-
führung gebrachter Konkurrenz-Entwurf.
loading ...