Aktiengesellschaft für Auktionswesen <Berlin>   [Hrsg.]
Luxus-Einrichtung und hervorragende Gemäldesammlung: Berlin W 35, Lützowplatz 5 ; 2. Oktober 1934 und 3. Oktober 1934 — Berlin, 1934

Seite: 18
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aktiengesellschaft_fuer_auktionswesen1934_10_02/0020
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
184. Vier Teile Kristall: Kanne, zwei Karaffen und Marmeladendosc.

185. Gr. Kristall-Aufsatz, zweiteilig, schwer geschliffen.

186. Zwei Kristall-Traubenspüler, blau überfangen.

187. Sechs Mokkatassen in Silberfassung, mit Löffeln.

188. Zwei silb. Butterdosen, mit blauen Glaseinsätzen.

189. Gr. silberner Tafelaufsatz mit zwei muschelförmigen Schalen, als Be~
krönung Figur eines Falkners. Gew. cä. 4940 g. (Früher im Besitz
des Kaisers Franz Joseph.) (Abbildung Tafel 9.)

190. Alt-Meißener Speiseservice, gebogter Rand, Streublumendekor,
198 Teile: 1 Suppenterrine, 1 Kartoffelschüssel mit Deckel, 2 Gemüse-
schüsseln, 2 Fischplatten, 2 Bratenplatten oval, 2 Aufschnittplatten
oval, 2 Gemüseplatten, 2 Vorlegeplatten, 2 Kompottschalen, 3 runde
Fleischplatten, 4 Schalen auf Fuß, 4 Beilage-Schälchen, 26 tiefe,
93 Speiseteller (flach bzw. mitteltief), 26 Dessert-, 26 Kompott-Teller.

191. 16 Tassen, Berlin, weiß-gold, mit 14 Untertassen.

192. Glaskübel mit 3 Griffen, irisierend.

193. Glaskübcl, dreigriffig, schräg gerippt.

194. Samowar, plated.

195. Kristall-Blumenvase.

196. Kristall-Keksdose.

197. Zwei Konfektschalen, Meißen, mit liegenden Figuren eines Schäfers
und einer Schäferin.

198. Zwei Salz- und Pfeffergefäße, Meißen, mit Kinderfiguren.

199. Div. Gläser.

200. Zwei rheinische Glasilaschen mit Raupenauflagen und Vergoldung.

201. Chinaschale, gefächert, Blaudekor.
18
loading ...