Aktiengesellschaft für Auktionswesen <Berlin>   [Hrsg.]
Luxus-Einrichtung und hervorragende Gemäldesammlung: Berlin W 35, Lützowplatz 5 ; 2. Oktober 1934 und 3. Oktober 1934 — Berlin, 1934

Seite: 27
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aktiengesellschaft_fuer_auktionswesen1934_10_02/0029
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
312. Voltz, Friedrich, geb. 1817 in Nördlingen, gest. 1886 in München:
„Kopf eines Schafes". — Malp., rückseitig Zertifikat. Gr. 9,5 :9,5 cm.
Brauner R.

313. „Widderkopf". — Malp. mit Zertifikat. Gr. 10 :10 cm. S.R.

314. „Schaf". — Malp. mit Zertifikat. Gr. 11,5:10 cm. Br.R.

315. Wilberg, Christian, geb. 1839 in Havelberg, gest. 1882 in Paris:
„Partie aus dem Charlottenburger Schloßpark". — Malp. Gr.
46 :66 cm.

316. Weczerzik, Alfred, geb. 1864 in Herischdorf, lebt in Berlin: „Ruhende
Afienfamilie". — Lwd., sign. u. dat. 1902. Gr. 43 :32 cm. G.R.

317. Zügel, Heinrich von, geb. 1850 in Murrhardt, lebt in München: „Zwei
Kühe unter Bäumen". — Lwd., sign. u. dat. 1897. Gr. 80:60 cm.
G.R. (Abbildung Tafel 17.)

318. „Zwei Widder vor dem Stall". — Lwd., sign. u. dat. 1909. Gr.

319. Zumbusch, Ludwig von, geb. 1861 in München, gest. 1927 ebenda:
„Die Klatschbasen". — Lwd., sign. Gr. 46 :46 cm. G.R. (Abbildung
Tafel 18.)

27
loading ...