Aktiengesellschaft für Auktionswesen <Berlin>   [Hrsg.]
Nachlass-Versteigerung Generalkonsul E. L., Berlin W 35, Schöneberger Ufer 39: Versteigerung: 30. April 1935 ; im Auftrage des Konkursverwalters — Berlin, 1935

Seite: 8
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/aktiengesellschaft_fuer_auktionswesen1935_04_30/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
134 KLEINE KASSETTE, durchbrochen

135 ZWEI ARMSESSEL im Barockstil, Gros Point-Bezug
Abb. Tafel 3

136 ZWEI KISSEN

137 WACHSBOSSIERUNG: Gelehrter

139 ELFENBEINRELIEF: Venus und Adonis

140 BELEUCHTUNG, sechsflammig

141 ELFENBEINFIGUR: Theseus
141a DESGLEICHEN: Jüngling
141b DESGLEICHEN: Narziss
141c DESGLEICHEN: Minerva

142 BRONZE: Psyche, Sign. Laurrent

143 BRONZE, 18. Jahrh.: Löwe überfällt ein Pferd

144 ZWEI GEÄTZTE RHEINISCHE FLASCHEN

145 DIV. NIPPES

146 DIV. GLÄSER

147 ZWEI SCHNEEBALLVASEN, Meißen

148 DECKELTERRINE, Limoges (beschädigt)

149 KONVOLUT: Elfenbeingruppe, Elfenbeinbüste und

russ. Flacon

150 FÜNF PORZELLANFIGUREN

151 KISSEN mit Buchara-Bezug

152 FENSTERDEKORATION (Salon) mit Tapiss.-Streifen

153 KRISTALLKRONE, neunflammig

154 FENSTERDEKORATION: Stores mit Filetstreifen,

dreiteilige Uebergardine

155 SPEISEZIMMER-BELEUCHTUNG

156 TISCHDECKE und diverse Decken (Truhe)

157 TISCHDECKE, Wollbrokat

158 ZWEI SCHALS PORTIEREN

159 ZWEI GIRANDOLEN auf (beschäd.) Porzellanvasen

160 ACHT ELFENBEIN-MINIATUREN

8
loading ...