Kunst- und Versteigerungshaus Friedrich Albrecht <Baden-Baden>   [Hrsg.]
Antiquitäten, Möbel, Gemälde, Gobelins, Orientteppiche, Textilien: Versteigerung: 25. und 26. nötigenfalls 27. November 1940 — Baden-Baden, 1940

Seite: 2
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/albrecht1940_11_25/0012
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
18 GRUPPE auf ovalem Sockel, Rokokopaar mit Weintrauben, Weinflasche
und Weinfaß, Herbstgruppe. Höhe 16 cm. Meißen 19. Jahrh.

19 ZWEI WEISSE GRUPPCHEN auf Rocaille-Sockel, Hund hetzt Hase,
Fuchs reißt einen Hahn, leicht beschädigt, weiß (befanden sich 1902 auf
der Jubiläumsausstellung der Stadt Baden-Baden). Höhe 7 cm. Meißen

18. Jahrh.

20 ZWEI FIGUREN, Schwäne mit offenen Schwingen, zum Flug ansetzend.
Höhe 10 cm. Meißen 19. Jahrh.

21 FIGUR auf rundem Sockel, spielender Knabe mit Dreispitz und Gewehr,
farbiger Dekor. Höhe 14 cm. Meißen 19. Jahrh.

22 FIGUR, kartenlegende Dame in Rokokokostüm, letzteres reich mit Spit-
zen verziert, farbige Bemalung. Höhe 15 cm. Meißen 19. Jahrh.

23 FIGUR auf rundem Sockel, Rokokogärtnerin auf Muschelvase sitzend,
letztere mit Streublümchen verziert, farbiger Dekor. Höhe 14 cm. Meißen

19. Jahrh.

24 FIGUR, kleines Mädchen sitzt auf umgeworfenem Blumenkorb, farbige
Bemalung, Rocaille-Sockel. Höhe 12 cm. Meißen 19. Jahrh.

25 FIGUR auf rundem Rocaille-Sockel, singende Rokokodame mit Noten-
buch in der Hand, farbige Bemalung. Höhe 14 cm. Meißen 19 Jahrh.

26 FIGUR auf rundem Sockel, Rokokokavalier mit Allongeperücke, Flöten
spielend, farbige Bemalung, beschädigt. Höhe 14 cm. Marke: Einge-
preßter Bienenkorb. Wien 19. Jahrh.

27 FIGUR auf Rocaille-Sockel, Rokokomädchen mit feinbemaltem, buntem
Rock, sitzend, Gitarre spielend, Spitzen verziertes Rokokokostüm. Höhe
12 cm. Meißen 19. Jahrh.

28 FIGUR, Rokokodame vor Tisch sitzend, im Schoß aufgelegte Streublüm-
chen, Spitzen verziertes Kostüm, reiche farbige Bemalung, viereckiger
Sockel, eingepreßtes Modelleurzeichen. Höhe 15 cm. Meißen 19. Jahrh.

29 ZWEI BÜSTEN, weiß, Aratus und Aristoteles darstellend, eine Figur
leicht beschädigt. Höhe 16 cm. Meißen 19. Jahrh.

30 TINTENZEUG, dreiteilig, farbiger Vogeldekor, Tablett 22/15 cm. Meißen
19. Jahrh.

31 BLUMENKÖRBCHEN mit durchlöchertem Deckel, Blumendekor.

32 KLEINES VÄSCHEN mit eingezogenem Hals, reicher Blumendekor.
Meißen 19. Jahrh.

33 ZEHN FIGUREN aus der Affenkapelle, als Rokokokavalier verkleidet
dirigiert ein Affe neun seiner Artgenossen, wovon jeder ein anderes
Instrument spielt und gleichfalls als Musiker verkleidet ist, alle auf

2
loading ...