Kunst- und Versteigerungshaus Friedrich Albrecht <Baden-Baden>   [Hrsg.]
Gemälde alter und neuer Meister: [Katalog zur Versteigerung] ; Versteigerung: Donnerstag, den 30. Oktober 1941 — Baden-Baden, 1941

Seite: 6
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/albrecht1941_10_30/0010
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
8. Giuliano Bugiardini (Florenz 1474 — 1554)

MARIA MIT DEM KINDE UND DEM KLEINEN JOHANNES.
Die Madonna hält das nackte Jesuskind mit beiden Armen, das
sich segnend zu Johannes wendet, der, das Rohrkreuz in der Hand,
zu der Gruppe tritt. Im Hintergrund links hohe Bäume, rechts
weite Landschaft.

Holz. Größe 85,5x67,5 cm. Gutachten: Wilh. Bode, Prof. Voß.
Hing Jahrhunderte als Raffael in der Eremitage.

Abb. Tafel 1.

9. Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
nach Annibale Carracci

PI ETA. Blau gekleidete Maria hält Christus im Schoß, daneben
Magdalena und ein Engel.

Leinewand. Größe 53x44 cm. Geschnitzter Rahmen.

10. Cossiers

RETTUNG EINES UNSCHULDIG VERKLAGTEN

Vor dem Thron eines Fürsten kniet ein Angeschuldigter, beschützt
von einem Franziskaner und einem Engel.
Leinewand. Größe 72x98 cm, Gutachten: Dr. Binder.

11. Alexander Gabriel Decamps (1803—1860)

AFFENKOMÖDIE.
Holz. Größe 35x45 cm.

12. Deutsche Schule (18. Jahrhundert)

PUTTEN IN EINER LANDSCHAFT.
Größe 46x37 cm.

6
loading ...