Universitätsbibliothek Heidelberg   [Hrsg.]; Salowsky, Hellmut [Bearb.]; Wattenbach, Wilhelm   [Bearb.]; Perlbach, Max [Bearb.]
Die 'Alte Sammlung' — Heidelberg, 1984

Seite: 5
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/alte_sammlung1984/0007
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Vorwort

Neben einer umfangreichen Handschriftensammlung besitzt die
Universitätsbibliothek Heidelberg auch eine Reihe bedeutender
urkundlicher Quellen des Mittelalters und der Neuzeit. Diese
Urkunden, die im Laufe der Zeit zu einer Sammlung wuchsen,
sind für die Historiker in Forschung und Lehre von besonderem
Wert. Ihr Inhalt wurde erstmalig in der zweiten Hälfte des
vergangenen Jahrhunderts in Form von Regesten von Wilhelm
Wattenbach und Max Perlbach in einzelnen Beiträgen in der
"Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins" erfaßt.

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts konnte die Erschlie-
ßung dieser Sammlung deutlich verbessert werden. Auf Grund
der Regesten von Wattenbach/Perlbach hat Hellmut Salowsky,
der bis 1973 in der Handschriftenabteilung der Universitätsbib-
liothek tätig war, ein Register der Orts- und Personennamen
erstellt. Für die vorliegende Publikation wird dieses Hilfsmittel
einer breiteren wissenschaftlichen Öffentlichkeit zugänglich
gemacht. Die Veröffentlichung schließt an die Publikation des
Namenregisters zur Urkundensammlung Lehmann an, der zwei-
ten bedeutenden Urkundensammlung der Universitätsbibliothek
Heidelberg, die von Barbara Scheck im Jahre 1982 bearbeitet
und als Band II der Heidelberger Bibliotheksschriften veröffent-
licht wurde.

Das Namenregister allein dient zunächst der formalen Erschlie-
ßung der auftretenden historischen Namen. Zur inhaltlichen
Erschließung des Bestandes wurden zusätzlich die Regesten von
Wattenbach/Perlbach in diesem Band neu abgedruckt.

Allen,, die an der Vorbereitung und Drucklegung dieser Veröf-
fentlichung beteiligt waren, gilt unser Dank: in erster Linie
Herrn Diplombibliothekar Hellmut Salowsky und Herrn Dr.
Wilfried Werner, dem Leiter der Handschriftenabteilung. Das
Layout lag in den Händen von Jean-Marc Faday, das Typoskript
besorgte Ingeborg Niedermayer. Der Druck erfolgte in der
Universitätsdruckerei Heidelberg und der Einband in der Buch-
binderei der Universitätsbibliothek.

Dr. Elmar Mittler Dr. Joachim-Felix Leonhard

Ltd. Bibliotheksdirektor Referent für Öffentlichkeitsarbeit

5
loading ...