Alte und Neue Kunst GmbH <München>   [Hrsg.]
Katalog Sammlung Johann Bosch † Ulm: Arbeiten in Eisen, Messing, Kupfer, Silber, Elfenbein, Holz, u.a., insbesondere Schlüssel, Schlösser und Beschläge, Waffen, Schnitzereien, Zunftladen; aus anderem Besitz: Silbergegenstände, Teppiche, Gemälde erster Meister; Versteigerung: 15. September und folgende Tage (Katalog Nr. 3) — München, 1926

Seite: 11
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/alte_und_neue_kunst1926_09_15/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
1066 Ledertasche, rot Juchten, reliefierter Messingbügel, Haken
mit zwei Schiidchen, B. 16 cm.

1067 Ledertasche mit geripptem Messingbügel, Haken wie
vorher, lnschrift S. S. 1798, B. 16 cm

1068 Ledertasdie, einfacher Messingbüge! mit Lederstrippen,
B. 16 cm.

1069 Gürtelhaken, Messing, durchbrochenes Messingornament
mit Braueremblemen und Jahreszahl 1817, Eisenunterlage.
L. 10 cm, B. 6 cm.

1070 Gürtelhaken, Vase ausgeschnitten in Messing auf Eisen.
Monogramm A M. A., L. 8 cm, B. 6 cm.

1071 Gürtelhaken, Lyraform, Messing, L. 6,5 cm.

1072 Gürtelhaken mit Punze J. H. und Kopf, L. 6,5 cm, B. 2 cm.

1073 Hatbe Gürtelschließe mitZimmermannemblemen, Messing,
L. 7,5 cm, B. 4 cm

1074 Gürtelschließe, Messing, reicheGravierung, Zimmermann-
embiemen und Inschrift J F. Kopp & J. M. Wi!d 1844, 1827,
L. der beiden Teile 13 cm, B. 6 cm.

1075 Gürtelschiieße mit zwei Figuren, messingpatiniert, 14.
bis 15. Jahrhundert, H. der Figuren 5 cm.

Buchbeschläge

Beschiäge ohne Materialbezeichnung sind aus Silber.

1076 Buchbeschläge, !aut Inschrift vom Jahre 1764, Ulmer
Beschau.

1077 Buchbeschläge auf vergoldeter Unterlage, Ulmer Be-
schau und Marke Tu!pe.

1078 Buchbeschläge, Bügel mit vergoldeter Unterlage, herz-
förmige Schiießenschilder.

1079 Buchbeschläge, Silber, Büge! mit vergoldeter Unterlage,
Marken I. D. R. und 13, Ulm.

1080 Buchbeschläge, auf der Innenseite des Bügels Inschrift:
Anna Katharina Wachter etc. 1832.

1081 Buchbeschläge wie vorher, Inschrift: A. Wagner 1852.

1082 Buchbeschläge, wie vorher, Marke: Tulpe.

1083 Buchbeschläge, auf dem Bügel C. D. und Marken: J. T. S.
und Ulmer Beschau.

1084 Buchbeschläge, abgesetztes Bandornament, im Büge!
U!mer Be schau.

1!
loading ...