Alte und Neue Kunst GmbH <München>   [Hrsg.]
Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle u.a.: Münchner Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts ; 18. und 19. November 1931 (Katalog Nr. 4) — München, 1931

Seite: 12
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/alte_und_neue_kunst1931_11_18/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ALTE UND NEUE KUNST G. M. B. H. MÜNCHEN :: KATALOG IV 1931

169 Widnmann, Julius, Professor, 1865—1930.

„Die einsame Tanne" (1928). Hintergrund Risser Kogel.
49:61. Br. R.

170 —„Bergeshöhe" (1925), im Hintergrund der Roßstein und

Buchstein. 92:74. Br. R.
Abgebildet auf der 2. Umschlagseite.

171 — „Der Bodensee m. Lindau im Herbstföhn" (1924). 59:76.Br.R.

172 Willroider, Ludwig, 1890.

„Landschaft in Regenstimmung". P. 31:54. SR.

173 Wuttke, Carl, geb. 1849 in Trebnitz.

„Orientalischer Markt". 23:32. Holz. SR.

174 — „Küste bei Syrakus". 24:32. Holz. SR.

175 Zügel, Heinrich von.

„Ziegenherde". 50:65.
Abgebildet auf Tafel III.

176 Zwengauer, Anton, 1919.

„Der junge Nachtwächter". Holz. 23:29,5. SR.

177 Zwengauer, Anton, 1810—1884.

„Eichengruppe in der Abendsonne". 34:41. SR.

Nachtrag:

178 Albrechtskirchinger, Joseph.

„Holländerinnen". 90:70. SR.

179 Burnitz, Karl Peter, 1824—1886 in Frankfurt am Main.

„Landschaft mit Fahrweg". 38:55.

180 — „Landschaft mit Wasser und Dorf". 38:55.

181 Frey-Moock, Adolf.

„Liebesfrühling". Faun und Nymphe. 69:64.

182 Hermannsdorfer, Josef.

„Landschaft mit Schafherde«. 50:60. SR.

183 Seyler Walter.

„Westminster-Abtei", Inneres. Federzeichnung. 29:20. SR.

184 Spitz weg, Karl. 1808—1885.

„Hohlweg". Aquarell. Nachlaß-Stempel. 18:17,5 SR. Be-
stätigung von Adolf Alt.

185 — „Palais Rasumowsky", in Wien. Aquarell mit Bleistiftskizzen

und schriftlichen Bemerkungen am Rand und auf der Rück-
seite. 9,5:14. Gerahmt.

186 —Skizzenbuch mit 38 doppelseitigen Blättern von einer

Schweizer Reise. Ansichten und Skizzen von Orten, Gegen-
den, Gebäuden etc. von Lausanne-Bulle, Fribourg, Bern,
Solothurn, Basel, Zürich, Konstanz, Meersburg, Ueber-
lingen etc. Nachlaßstempel auf jedem Blatt. 22:21. Moderner
Einband.

187 Wendlberger, W.H.

„Margueriten und Rosen". 26:36.

12
loading ...