Alte und Neue Kunst GmbH <München>   [Hrsg.]
Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle u.a.: Münchner Künstler : Anhang: Antiquitäten, Fayencen, Porzellane, Möbel, Textilien ; 16. bis 18. Dezember 1931 (Katalog Nr. 5) — München, 1931

Seite: 29
DOI Seite: 10.11588/diglit.7752#0043
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/alte_und_neue_kunst1931_12_16/0043
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ALTE UND NEUE KUNST G. M. B. H. MÜNCHEN :: KATALOG V 1931

586 Mutter und Kind, liegende nackte Frau, das Kind stillend.
Tonrelief. L. 29. B. 10. 18. Jahrh.

587 Lampe, dreischnauzig, an hohem Schart. Messing. H. 86.

588 Siamesische Anbietschale, Lack und Perlmutt. H. 13.
Dm. 19.

589 Der Vogelhändler, Holzskulptur auf Postament. Alte Fassung.
H. 30.

590 Louis XVI.-Rahmen, oval, mit alter Vergoldung. Holz ge-
schnitzt. 40:35.

591 Statuette, Bischof. Holz. Alte Fassung. 18. Jahrh.

592 Fayence-Schatulle für Schmuck. Blaudecor, Silbermontie-
rung. Rokokostil. Sign. HL. H. 14. B. 28,5, T. 19.

593 Terrakottabüste, römischer Kaiser (Vitellius oder Vespasian).
Ital. Ren.

594 Zwei silbergefaßte Holzleuchter, geschnitzt. Renaissance.

595 Barock-Spiegel mit holzgeschnitztem Originalrahmen.

596 Barock-Leuchter, Bronze, patiniert.

597 Zwei Rokoko-Leuchterengel, Messingappliken auf Holz
montiert.

598 Zwei Pistolen, Zwei Streitäxte, ein Streithammer.
17. Jahrh.

599 Kleiner Siebenbürger Krug mit Architekturmotiv.

600 Großer Siebenbürger Krug mit drei Soldaten.

601 Salzburger Krug mit Johannes und Gertraud, gekittet.
601a Zunftkrug: Zimmerleute. H. 19 cm.

602 Italienische Apothekerkanne mit Henkel und Ausguß.
Decor: Sonne und Ranken.

603 Wiener Teekanne mit bunten Blumensträußen.

604 Wiener Kaffeekanne mit Rosen, Tulpen und Mohn.

605 Wiener Kaffeekanne mit Goldbordüre (1868).

606 Zwei Wiener Tassen mit Blumen in Unterglasurblau, rot,
gold, purpur.

607 Chinaschale, sechseckig, Familie verte und Schälchen mit
gelber Randbordüre.

608 Berliner Butterdose, blau mit Gold. Anfang 19. Jahrh.

609 Bronzeplakette mit Urteil des Paris. Italien. Alter Guß.

610 Männliche Figur nackt, auf Sockel. Nach der Antike.

611 Rosenkranz, Silber mit vergoldeten Paternosterperlen. Münch-
ner Beschau. Mit zwei Anhängern und Widmung: Ao 1699 den
24. Augusti ist gebohren Maria Elisabetha Achnerin Ihr Dotten
bey der Hl. Tauff ist gewesen Frau Maria Eleonora Elisabetha
Antonia Freyin von Rehlingin gebohrene Rehling.

612 Gong auf Karpfen. Zinkguß. Japan. 19. Jahrh.

29
loading ...