Altkunst GmbH <Freiburg, Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung des verstorbenen Baron Maximilian von Schoenebeck: Auktion (Band 1): I. Teil: Auktion in Freiburg im Breisgau am 18., 19. und 20. Oktober 1927 — Freiburg i. Br., 1927

Seite: 12
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1927_10_18bd1/0022
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
166. Bauchige Weinkanne mit Deckel. Deckelknauf Beerenfrüchte, Henkel schön
profiliert. Inschrift auf Leibung: Heinrich Friederich Kechler von Schwandorf zu
Diedelsheim DER MAHLEN Uno Hochfürstlich zuWürtemberg bestellter Ritt*
meister Ao 1701. Marke: Krug mit D. H. Höhe 33 cm. Abb. Tafel II.

167. Deckelkanne, Leibung konisch nach oben verjüngt, Ausguß herzförmig
graviert mit aufrechtstehendem Einhorn und stilisierten Blumen und A. R. Ohne
Marke, jedoch mit interessanter Bodenrosette. Höhe 26 cm. Abb. Tafel III.

168. Kanne, unten breitauslaufende Form, herzförmiger Ausguß, Deckel und verziertem
Henkel. Deckel mit einer aus mehreren Ringen bestehender Verzierung und ein*
graviert H. C. B. Marke: Rosette im Ornament, darüber H.R.B. Straßburg oder
Elsaß. Höhe 31 cm. Abb. Tafel III.

169. Milch maß, Va Liter. 19. Jahrh. Höhe 12 cm.

170. D e c kel to p f mit Ausguß, Deckel mit Scharnierverschluß. 18. Jahrh. Ohne Marke.
Höhe 18 cm. Abb. Tafel III.

171. Kleine Baslerkanne mit Deckel und Henkel. Marke : L. W. Lukas Wiek. Mitte
18. Jahrh. (Bossardwerk Nr. 409) Höhe 22,5 cm. Abb. Tafel III.

172. Desgleichen. Marke unleserlich. Höhe 22,5 cm.

173. Deckelhumpen, konisch sich nach oben verjüngend, mit profiliertem Deckel,
Deckelknauf Kugelform, Henkel und Henkelauslauf reich verziert mit Fratze und
Renaissanceornamenten. Deckel innen Marke: Krug mit FAL, sowie Wappen mit
L und Querbalken. Höhe 23 cm. Abb. Tafel I.

174. Kleine Baslerkanne mit Deckel und Henkel, Leibung FAM eingraviert,
Marke: Basel E. St., Emanuel Streckeisen (Bossardwerk Nr. 414). Höhe 18 cm.

175. Walliserkanne, Deckelknauf zwei Eicheln, Henkel außen mit Blumenornament
verziert. Marke: C A. und Sternenwappen, 2 Hälfte 18. Jahrh. (Bossardwerk
Nr. 806). Höhe 16 cm. Abb. Tafel III.

176. Deckelbecher mit breitauslaufendem Fuß, Deckelknauf Kugelform, Henkel
außen mit Ornamenten. Marke: Altona Meister J H. T. (Hintze Norddeutsche
Zinngröße Nr. 16). Höhe 20,5 cm. Abb. Tafel III.

177. Basler Humpen, Leibung walzenförmig, mit breitgeformtem Fuß und ein*
graviertem Deckelknauf in Form einer aufrechtstehenden Traube, Deckel reich
profiliert, mit gebuckeltem Rand. Marke: (Bossardwerk Nr. 387) N.Ü. Nikolaus
UebelinI er. 1650-1750. Höhe 16 cm Abb. Tafel I.

178. Teekanne mit Klappdeckel, Deckeldrücker zwei Eicheln mit kantigem Ausguß.
Marke. Höhe 18 cm. Abb Tafel III.

179. Deckelkrug, Deckeldrücker stilisiertes Blattwerk, Henkelauslauf Fratze im
Ornament. Eingraviert Besitzermarke: S. St. Marke. . Höhe 20 cm.

Abb. Tafel I.

12
loading ...