Altkunst GmbH <Freiburg, Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung des verstorbenen Baron Maximilian von Schoenebeck: Auktion (Band 1): I. Teil: Auktion in Freiburg im Breisgau am 18., 19. und 20. Oktober 1927 — Freiburg i. Br., 1927

Seite: 21
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1927_10_18bd1/0031
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
322. Walzenkrug mit Zinndeckel, auf der Leibung blau, in schwarzen Umrissen zwei
Doggen, sowie Blumen in blau, grün, rot, gelb und mangan, Henkel angesetzt.
Norddeutsch. Bayreuth. 18.Jahrh. Höhe 21 cm. Abb.. Tafel VI.

323. Walzenkrug in Steinzeug mit Zinndeckel, Montierung und Einfassung des
Fußes, auf der Leibung Jäger in Landschaft in blau, gelb, grün, braun und mangan.
Auf dem Zinndeckel Besitzermarke: J. G. S. 1806. Marke: 11. D. eingedrückt.
Magdeburg. Um 1800. Höhe 19,5 cm. Abb. Tafel VI.

324. Walzenkrug, ähnlich wie 521 in violettem Ton gehalten. Bayreuth. 18.Jahrh.
Höhe 21,5 cm. Abb. Tafel VI.

325. Topf mit zwei Henkel mit Malerei in blau, gelb und schwarz. Spanisch. Anfang
19. Jahrh. Höhe 22 cm, Durchm 27 cm.

326. Nürnberger Teller, geriffelt, im Fond Blaumalerei — Früchtekorb. Nürnberg.
Um 1730. Abb. Tafel XI.

327. Birnkrüglein mit Zinndeckel, Leibung gefurcht, Blaumalerei, Henkel ersetzt.
Nürnberg. 18. Jahrh. Höhe 17,5 cm. Abb. Tafel VI.

328. Kleiner Walzenkrug mit Zinndeckel und Zinneinfassung des Fußes, auf der
Leibung Blaumalerei mit Landschaft Hanau. 18. Jahrh. Höhe 12,5 cm.

Abb. Tafel VI.

329. Walzenkrug mit Messingmontierung, auf der Leibung Christus mit Lamm und
Bäumen in grün, mangan, gelb und blau. Österreich. 18. Jahrh. Höhe 18 cm.

Abb. Tafel VI.

330. Enghalskrug mit Zinnmontierung, Chinesendekor, Zinnmarke Hanau. 1.Hälfte
des 18. Jahrh. Höhe 21,5 cm. Abb. Tafel VI.

331. Enghalskrug, weiß, mit Zinndeckel und sehr schöner Zinnmontierung. 18. Jahrh.
Höhe 36 cm. Abb. Tafel VI.

332 Henkelkrug mit Zinndeckel und mit zinngefaßtem Fuß, in Blaumalerei, Leibung
gefurcht, Früchtekorb mit Vögel und Blumen, Henkel repariert. Nürnberg. 18. Jahrh.
Höhe 24 cm. Abb. Tafel VI.

333. Milchtopf mit Henkel und Blaumalerei, Landschaft mit Bäumen, Marke P.
Nürnberg um 1730, gemalt von Pässinger. Höhe 16 cm.

334. Eine große tiefe Schüssel, mangan grundiert, Blattwerk und Blumen in hell*
gelber Glasur. 17. Jahrh. Durchm. 33,5 cm.

335. Henkelkrug mit Zinndeckel, auf der Leibung in mangan, blau, grün und gelb,
Kirche gemalt. Sprung. 18. Jahrh. Höhe 14 cm.

336. Kleiner Enghalskrug mit eingezinntem Fuß, Blaumalerei, Früchtekorb im
Medaillon und stilisierten Blumen. Henkel ergänzt und Hals repariert. Nürnberg.
18. Jahrh. Höhe 14 cm.

337. Kleines Weinkrüglein, Leibung in mangan gesprenkelt. Marke: Verschlungenes
CT., Mosbach. 18. Jahrh. Höhe 13 cm.

21
loading ...