Altkunst GmbH <Freiburg, Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung des verstorbenen Baron Maximilian von Schoenebeck: Auktion (Band 1): I. Teil: Auktion in Freiburg im Breisgau am 18., 19. und 20. Oktober 1927 — Freiburg i. Br., 1927

Seite: 28
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1927_10_18bd1/0038
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
MESSING.

620. Stockgriff, Messingbronze in Form eines Männerkopfes mit langer Zipfelkappe,
die gleichzeitig als Griff dient. 18. Jahrh.

621. Feuerkieke, durchbrochen, auf drei runden Füßen, mit Drahthenkel, Leibung
eckig abgeflacht. 18. Jahrh. Höhe 20 cm.

622. Krahnenkanne mit Deckel und Bekrönung, kegelförmiger Aufbau auf hohen
geschweiften Füßen, mit einem Kranen, und zwei Rocaille*Henkeln, auf deren
Schultern plastische Frauenköpfe sitzen. Deutsch. Anfang 18- Jahrh. Höhe 37 cm.

623. Kanne mit Schnauze, feststehendem Henkel und Deckel, birnenförmige Leibung, im
Boden eingestempelte Marke: Krug. Anfang 18. Jahrh. Höhe21 cm. Abb.TafelXVIII.

624. Krahnenkanne auf drei schön profilierten Füßen, mit Ausgußröhre, drehbarer
Hahnen in Form eines Hahnes, Leibung stark gebaucht, sich nach oben verjüngend,
reich gebuckelt, mit zwei feststehenden Henkeln und Deckel. Anfang 18. Jahrh.
Höhe 37 cm.

625. Kohlenpfanne*Speisenwärmer, auf drei Füßen, Leibung durchbrochen
und stark gebuckelt 18. Jahrh. Durchm. 20 cm.

626. Messingkanne, birnenförmig, mit Klappdeckel und Henkel. Um 1700. Höhe
24 cm. Abb. Tafel XVIII.

627. Große Krahnenkanne mit Deckel von bauchiger, schön profilierter Urnenform
mit zwei Kranen, die Kanne ruht auf drei geschweiften hohen Krallenfüßen mit
Kugeln, zwei große Rocaillehenkel, die von frei modellierten Frauenköpfen gekrönt
werden. Deutsch. 18. Jahrh. Höhe 34 cm.

628. Weihwasserbecken auf Fuß, eingeschnürter Leibung mit umklappbarem Draht*
henkel. Um 1700. Höhe 26,5 cm. Abb. Tafel V.

629. Weihwasserkessel mit Bügelhenkel. Um 1700. Höhe 27 cm. Abb. Tafel V.

630—631. Zwei Jardinieren, auf drei Füßen, mit drei Löwenköpfen Tragringe
haltend, getriebene Leibung, verziert mit Landschaften und zwei wappenhaltenden
Löwen. 18. Jahrh. Höhe 16,5 cm, Durchm. 17 cm.

632. Laterne, rund, Leibung siebenfach abgeflacht, mit durchbrochener Messing*
Bekrönung. 18. Jahrh. Höhe 46 cm.

633. Pulverflasche, Kupfer vergoldet, eiförmige Leibung auf niederem eingeschnürtem
Fuß und schnabelartig zulaufendem langem Hals, Leibung graviert, stilisierte Blumen.
17. Jahrh.

634. Lichtputzschere 16. Jahrh. Höhe 18,5 cm. Abb. Tafel XVI.

635. Desgleichen. 16. Jahrh. Höhe 22 cm. Abb. Tafel XVI.

636. Desgleichen. 16. Jahrh. Höhe 23 cm. Abb. Tafel XVI.

637. Desgleichen auf Tablett, mit Halter. 18. Jahrh. Höhe 18 cm.

28
loading ...