Altkunst GmbH <Freiburg, Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung des verstorbenen Baron Maximilian von Schoenebeck: Auktion (Band 1): I. Teil: Auktion in Freiburg im Breisgau am 18., 19. und 20. Oktober 1927 — Freiburg i. Br., 1927

Seite: 37
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1927_10_18bd1/0047
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
775. Löwe, Bronze, Kupfer getrieben und vergoldet, ehemals Fuß eines gotischen
Leuchters. 15. Jahrh. Höhe 7 cm.

776. Ein Bronzebecher, mit abgesetztem Fußrand, halbkugelförmig, auf schön pati-
nierter Leibung, Kranzgewinde mit Buchstaben E. S. 1689. 17. Jahrh. Durchm. 7 cm.

777. Messingbeschlag, Reliefform, Porträt eines französischen Königs mit Krone
und Szepter, Bronze. Höhe 10,5 cm.

778. Gotische, flache Messingschüssel getrieben mit Rand, im* Fond Adam
und Eva mit dem Apfelbaum und der Schlange, Vertiefung gebuckelt. Deutsch.
16. Jahrh. Durchm. 34,5 cm.

779. Große gotische Messingschüssel, im Fond Adam und Eva, Baum mit
Schlange, Spruchband. Primitive, frühe Schüssel. Durchm. 33,5 cm.

780. Gotische getriebene Messingschüssel, glatter Rand, rückwärtig mit
Spruchband, im Fond legen sich tief konkav gebuckelte Blätter kranzartig um
die von einem Wulstring umschlossene Mitte. Rückwärtig verziert. 15. Jahrh.
Durchm. 22 cm. Abb. Tafel XIX.

781. Flache gotische Schüssel mit Band. Der Fond leicht gebuckelt, in der
Mitte zwei kreisrunde, getriebene Wülsten, zweigartige Arabesken, Buckelrose.
Erworben: Nürnberg. Deutsch. 16. Jahrh. Höhe 21,5 cm. Abb Tafel XIX.

782. Gotische Messingschüssel, klein, flach mit breitem Rand, Fond gebuckelt
mit einer großen stilisierten, getriebenen Blume in deren einzelnen Blättern kleine
stilisierte Blumen und Blätter. 16. Jahrh. Durchm. 20 cm. Abb. Tafel XIX.

783. Messingplatte, gotische, flache Messingplatte mit schmalem, ausgezacktem
Rande, Darstellung von Adam und Eva, Baum und Schlange. Deutsch. 16. Jahrh.
Durchm. 19 cm. Abb. Tafel XIX.

784. Figur eines Landsknechtes mit ziseliertem Kostüm und ausgestreckten Armen.
Erworben: Berlin 1912. Bronze. Deutsch. 1. Hälfte des 16. Jahrh. Höhe 14 cm.

Abb. Tafel XX.

785. Ovales Tablett, im Fond Landschaft mit Haus und Baum, sowie Bauer und
Bäuerin mit Erntegeräten. Der lebhafte ausgezackte Rand in schönen Barock*

Ornamenten u. Muschelwerk. Um 1700. Länge 42 cm, Breite 33 cm. Abb. Tafel XIX.

786. Ovales Tablett mit glattem Fond und breitem reichgetriebenen Rand, stilisierte
Blumen und Früchte. 17. Jahrh. Länge 30 cm, Breite 22,5 cm. Abb Tafel XIX.

787. Messingteller, flach, einfach, auf dem glatten Rand Jahreszahl 1756 und II DR.
Erworben: Düsseldorf 1898. Deutsch. 18. Jahrh. Durchm. 25,7 cm.

788. Bronzefigur eines knienden Landsknechtes, die linke Hand zum Tragen
erhoben; Fragment eines Aufsatzes. 16. Jahrh. Höhe 6 cm. Abb. Tafel XX.

789. P a t e n e, Kupfer, vergoldet, im Fond Münze mit Jahreszahl 1562. Anfang 16. Jahrh.
Durchm. 16,5 cm.

790. Patene. Kupfer, vergoldet. Um 1600. Höhe 16,5 cm.

37
loading ...