Altkunst GmbH <Freiburg, Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung des verstorbenen Baron Maximilian von Schoenebeck: Auktion (Band 1): I. Teil: Auktion in Freiburg im Breisgau am 18., 19. und 20. Oktober 1927 — Freiburg i. Br., 1927

Seite: 46
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1927_10_18bd1/0056
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
1422.

Stuhl, Kopflehne in geschnitzte Knäufe auslaufend, Sitz mit Lederpolster,
Fußschwinge Ornamente, Nußbaum. Deutsch. 17. Jahrh. Sitzgröße 40X46 cm.

Abb. Tafel XXIV.

1423. Stuhl, Sitz mit Lederpolster, die Lehnenpfosten hoch auslaufend in geschnitzte
Knäufe. Nußbaum. Deutsch. 17. Jahrh. Sitzgröße 44X45 cm. Abb. Tafel XXI.

1424. Desgleichen. Das Füllbrett zwischen den Lehnenpfosten rückwärtig in Roll*
werkornament geschnitten, Nußbaum. Deutsch. Sitzgröße 42X42 cm.

Abb. Tafel XXI.

1425. Stuhl, die Lehnenpfosten hoch auslaufend in geschnitzte Knäufe. Das Füll*
brett dazwischen geschnitztes Fratzenornament, ebenso Fußschwinge. Nußbaum.
Erworben: Nürnberg. 17. Jahrh. Sitzgröße 44X43 cm. Abb. Tafel XXII.

1426. Desgleichen. Nußbaum. Deutsch. 17. Jahrh. Sitzgröße 42X42 cm.

Abb. Tafel XXI.

1427. Stuhl, trapezförmiger Sitz mit abgerundeten Ecken. Die Füllbretter zwischen
den durch Querleisten verbundenen vierkantigen Füßen, ebenso wie die zwischen
den Lehnenpfosten, in Form von Rollwerkkartuschen geschnitzt mit Intarsien*
füllungen, Volutenknäufe, Nußbaum. Italien. 16.—17. Jahrh. Sitzgröße 35X39 cm.

Abb. Tafel XXIII.

142S. Stuhl, hoher, die Füllbretter zwischen den vierkantigen Lehnenpfosten, ebenso
wie die Fußschwinge in Rollwerkkartuschen und Delphine geschnitzt. Die
Lehnenpfosten verlaufen in Volutenknäufe mit Frauenköpfen. Die wappenartige
Bekrönung der Lehne von zwei Fischweibchen flankiert, Nußbaum. Italien.
16.-17. Jahrh. Sitzgröße 39X47 cm. Abb. Tafel XXIII.

1429. Zwei Stühle, die Füllbretter zwischen den vierkantigen Lehnenpfosten, ebenso
wie die zwischen den vierkantigen Füßen in Rollwerkkartuschen reich geschnitzt.
Lehnenbekrönung Fratzenornament, Volutenknäufe, teilweise neu ergänzt, Nuß-
baum. Italienisch. 16.-17. Jahrh. Sitzgröße 38X50 cm. Abb. Tafel XXIII.

1430. Desgleichen, Nußbaum. Sitzgröße 36X50 cm.

1431. Drei Holzstühle mit auslaufenden Kopflehnen, Fußschwingen in Ornamenten
geschnitzt, Nußbaum. Erworben: Straßburg 1907. Deutsch. 17. Jahrh. Sitz?
große 39X50 cm.

1432. Desgleichen, Nußbaum. Sitzgröße 39X50 cm.

1433. Desgleichen, Nußbaum. Sitzgröße 39X50 cm. Abb. Tafel XXI.

1434. Bauernstuhl, Lehne bekrönter Doppeladler, Eiche. Sitzgröße 40x40 cm.

1435. Desgleichen.

1436. Zwei frühe Empire*Stühle mit durchbrochener, geschnitzter Lehne und
Holzsitz, Eiche. Deutsch. Um 1790. Sitzgröße 40 X 42 cm. Abb. Tafel XXIV.

1437. Drei L o u i s - XIV.* S t ü hl e mit Stegverbindung, Kopflehnen und Sitze ge*
polstert, Nußbaum. Schweiz. 17. Jahrh. Sitzgröße 45x48 cm-

46
loading ...