Altkunst GmbH <Freiburg, Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung des verstorbenen Baron Maximilian von Schoenebeck: Auktion (Band 2): II. Teil nebst Beigaben aus oberrheinischem Privatbesitz: Auktion in Freiburg im Breisgau am 7., 8. und 9. Mai 1928 — Freiburg i. Br., 1928

Seite: 38
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1928_05_07bd2/0040
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
311. Henkelkrug, großer, in grau und blau, dickbauchig, Hals mit eingepreßten Ro*
setten besetzt, darunter herz* und kreisrundes Medaillon mit kirchlichen Problemen,
daneben rechts und links pfauenartige Vögel. Nassau, Anfang 18. Jahrh: Höhe 36 cm.

Abb. Tafel VI.

312. Henkelkrug, großer, dickbauchige Leibung mit eingepreßten und eingeritzten
Ornamenten, Stern, Trauben, Hirschen usw. überdeckt. Hals repariert. Nassau,
18. Jahrh. Höhe 44 cm. Abb. Tafel VI.

313. Henkelkrug, großer, braun glasiert, der untere Teil der Leibung ist gerillt, der
obere mit wellenartig laufenden Linien verziert, darauf drei ovale, reliefierte Ver*
zierungen; Hals repariert. Siegburg, 16. Jahrh. Höhe 51 cm.

314. Henkelkrug, großer, braun glasiert, der untere Teil der Leibung ist gerillt, der
obere mit wellenartig laufenden Linien verziert, darauf zwei ovale und eine recht*
eckige, reliefartige Verzierung. Siegburg, 16. Jahrh. Höhe 53 cm. Abb. Tafel V.

315. Henkelkrug, großer, dickbauchig, auf der Schulter blau eingefaßter Ornamen*
tenkranz, auf der Leibung blau eingefaßtes achteckiges Wappen mit Buchstaben
F. G. Z. W. R. VY. 1687 und seitlich je ein rundes, blau eingefaßtes Wappen,
Doppeladler mit Krone, in der Mitte Bildnis und Jahreszahl 1686. Hals repariert.
Westerwald. 17. Jahrh. Höhe 34 cm.

316. Henkelkrug, großer, dickbauchig, enghalsig, auf Schulter blau eingefaßter Ro*
settenkranz, auf Leibung drei reliefierte Ovale mitWappen Doppelharnisch mit Jahres*
zahl 1668 Wilhelmus, mittleres Oval rechts und links blau eingefaßter, schreitender
Löwe. Hals leicht beschädigt. Westerwald, 17. Jahrh. Höhe 32 cm.

317. Henkelkrug, großer, dickbauchig mit engem Hals, auf Leibung drei große runde
blau und mangan eingefaßte Rosetten mit reliefierten religiösen Darstellungen in
blau und grau. Hals beschädigt. Westerwald, 17. Jahrh. Höhe 28 cm.

318. Henkelkrug, großer mit engem Hals und dickbauchiger Leibung in blau und
blauer Glasierung. Auf dem Bauche drei gleichgroße ovale Reliefs mit Wappen,
christlich*kirchliches Emblem enthaltend mit Inschrift, Bordüre und Jahreszahl 1691.
Um die Schulter und zwischen den Wappen eingepreßte kreisrunde Rosetten, um
den Hals Wulst mit Bandbordüre. Nassau 1691. Höhe 34 cm. Abb. Tafel V.

319. Bartmannskrug, kugelbauchig, auf Leibung Oval mit stilisierten Blumen, dar*
über kleine Rosette. Höhe 28 cm.

320. Bartmannskrug, kugelbauchig, auf Leibung Oval mit Löwen und Buchstaben
J. P. L., über dem Oval kleine runde Rosetten. Höhe 29 cm.

321. Bartmannskrug, kugelbauchig, braun, auf Leibung drei Ovale mit stilisierten
Blumen, Höhe 24 cm.

322. Bartmannskrug, kugelbauchig, gelbgrün, auf Leibung drei Ovale mit Ornamenten,
in Mitte Herz mit Löwen, darüber rechteckige Tafel mit Buchstaben J. G. P. A.
Hals repariert. Höhe 29 cm. Abb. Tafel V.

323. Bartmannskrug, kugelbauchig, auf Leibung Oval mit Doppeladler. Höhe 32 cm.

Abb. Tafel V.

38
loading ...