Altkunst GmbH <Freiburg, Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung des verstorbenen Baron Maximilian von Schoenebeck: Auktion (Band 2): II. Teil nebst Beigaben aus oberrheinischem Privatbesitz: Auktion in Freiburg im Breisgau am 7., 8. und 9. Mai 1928 — Freiburg i. Br., 1928

Seite: 42
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1928_05_07bd2/0044
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Dienstag, ab 3 Uhr nachmittags:

SILBER (II. TEIL)

985. 24 vergoldete Teelöffel in altem roten Lederetui. 720 gr.

986. 2 silberne Louis*XV ^Leuchter, Silbermarke Hannover?Stadt, 18. Jahrh.
940 gr. Jahresmarke C. Goldschmiedname Bekedorf. Abb. Tafel XV.

987. 1 Obstschale mit Glaseinsatz, um 1836. 555 gr.

988. 2 Silberleuchter, eingraviert Gregor Wrangel. 740 gr. Abb. Tafel XV.

989. 1 vierfüßiger Silberuntersatz, Glasschale fehlt. 320 gr.

990. 1 silberne Tischglocke, um 1830.

991. 1 silberne Zuckerzange, Empire. 35 gr.

992. 1 Miniatur*Rechaud für Puppenstube. 15 gr.

993. 1 Silberstange mit Kettchen und ovalem Behälter. 120 gr.

994. 1 Empire*Zucker schale auf drei Füßen und schön geschliffenem Glaseinsatz,
Würfelmuster, Silbermarke Petersen, um 1800. 210 gr.

995. 2 Rahmkännchen, Biedermeier, um 1830. 180 gr.

996. 1 Teekanne, um 1840. 530 gr.

997. 1 Kaffeekännchen, Rokoko, Deckel und Henkel mit Elfenbeinisolierungen,
Silbermarke Hamburg? 320 gr., XVIII. Jahrh. Abb. Tafel XV.

998. 1 Zuckerstreuer Louis XV, Silbermarke Kreuz. 115 gr. 18.Jahrh.

Abb. Tafel XV.

999. 1 Silberteller, Barock, Marke Augsburg, 1745-1747, Meistermarke I. M. R.
225 gr.

1000. 1 viereckige Platte, um 1830, mit Glaseinlage. 715 gr.

1001. 1 Zuckerschale, oval, Louis XVI., auf vier hohen Füßen mit Widderköpfen
und Girlanden, mit blauem geschliffenen Glaseinsatz, Silbermarke: Hannover
Hofgoldschmiede, Rosenberg 2511, mit Buchstaben L. C. B. 175 gr.

Abb. Tafel XXVII.

42
loading ...