Altkunst GmbH <Freiburg im Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung aus dem Nachlass des Hofrats Dr. E. Marquardsen, Bad Kissingen: Kunst-Auktion (Band 2): Nebst Beigaben aus Privatbesitz: Kunst-Auktion am 12., 13. und 14. März 1929 — Freiburg im Breisgau, 1929

Seite: 11
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1929_03_12bd2/0021
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
248. Ein Silberväschen, sechseckig, durchbrochen und ziseliert, Kirschblütendekor
dient als Behälter der Räucherstäbchen. Höhe 8 cm.

249. Eine Wurzel in ihrer natürlichen Form mit in Silber und Gold aufgelegten
Meerespflanzen und in Elfenbein nachgebildeten Schnecken und kleinen Krebsen,
stellt eine Klippe dar, auf schwarzem Sockel. Abb. Tafel 1.

250. Vase, Porzellan, hohe schlanke Form mit schwarzer, metallartiger Glasur.

251. Ein viereckiges, japanisches Bronzesiegel.

252. Geflochtenes Tablett in Lackarbeit.

253. Ein japanisches Saiteninstrument mit Goldlackarbeit.

254. T i b e t a n i s c h e r Wa n d s c h i r m. Holzschnitzerei, auf rotem Grund ist die relie*
fierte Figur in Gold, schwarz und dunkelrot bemalt. 40X25 cm.

255. Zwei chinesische Tempelschnitzereien, Drachen. Länge 100 cm.

256. Modell eines Ziehbrunnens, viereckig mit Überbau für das Zugrad. Hell
brauner Scherben, teilweise grüne Glasur, Han*Zeit. Höhe 25,5 cm.

257. Japanische Bronzefigur, Sänger mit Laute. Höhe 15 cm. Anfang 18. Jahrh.

258. Sitzender Mann, Holzschnitzerei mit feiner schwarzer Strichmalerei auf dem
Gewand, sehr fein geschnittener Kopf. Höhe 20 cm.

259. Bronzestatue: Betender Priester mit alter Vergoldung. Höhe 31 cm. Abb. Tafel II.

260. Holzschnitzerei: Wasserträger darstellend. Höhe 24 cm.

261. Fisch aus Eisen, goldtauchierte Augen. Länge 22 cm.

262. Japanische Teekanne aus Eisen, mit silbertauchiertem Deckel, Leibung vier*
eckig, zeigt auf den vier Feldern reliefierte Landschaften und Schriftzeichen. 15. Jahrh.
Höhe 21 cm, Durchm. 13 cm. Abb. Tafel I.

263. Geschnitzte japanische Holzfigur: Dämon, goldunterlegt, eingelegte Glas*
äugen. Höhe 25 cm.

264. Große japanische Kürbisflasche mit Beinkopf, auf der Leibung eine
Schlange, die nach Fröschen schnappt, die Frösche in Gold springen über die ganze
Flasche. Höhe 43 cm.

265. Chinesische Bronzestatue, einer der sieben Glücksgötter. Höhe 36 cm.

Abb. Tafel II.

266. Bronzestat.ue, Drache mit geöffnetem Rachen, eine durchbrochene Kugel roL
lend. Länge 15 cm, Höhe 12 cm.

267. Große Zinnvase, Urnenform, mit 2 Henkeln, die Köpfe eines Fantasietieres
darstellend und je einen Ring im geöffneten Maul, die Leibung mit graviertem
Blumendekor. Höhe 42 cm.'

n
loading ...