Altkunst GmbH <Freiburg im Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung aus dem Nachlass des Hofrats Dr. E. Marquardsen, Bad Kissingen: Kunst-Auktion (Band 2): Nebst Beigaben aus Privatbesitz: Kunst-Auktion am 12., 13. und 14. März 1929 — Freiburg im Breisgau, 1929

Seite: 12
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1929_03_12bd2/0022
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
268. Kleine Teekanne, Zinn mit Lackmantel, aut demselben reliefierte Landschaften.
China, 16. Jahrh. Höhe 10 cm, Durchm. 12 cm. Abb. Tafel I.

269. Messingfigur, Kranich auf einer Schildkröte stehend. Höhe 24 cm.

270. AI t e r j a p ani s ch er Kerzenleuchter, Bronze. Höhe 22 cm.

271. Zwei niedere Bronzeschalen, ganz graviert mit persischen Schriftzeichen,
Ornamente und den 12 Zeichen des Tierkreises. Durchm. 18 cm.

272. Cloisonne, Räuchergefäß auf drei spitzen hohen Füßen, runde Leibung, abge*
schnürter, sich oval ausbreitender Hals, zu beiden Seiten flache dünne, henkelartige
Verzierung, rückwärts ein kurzer, gebogener Henkel, Deckel durchbrochen, oval
und leicht gewölbt. Anfang 16. Jahrh., in der Stadt Kjoto hergestellt. Höhe 29 cm.

273. Große runde Lackschale in Goldlackarbeit, in reicher Reliefverzierung, in
der Mitte die Figur eines Priesters, der von Drachen und Schlangen umgeben
ist, Kopf und Hand sind aus Elfenbein geschnitzt, der Drache mit Perlmutteraugen.
Japan. Durchm. 36 cm.

274. 12 Porzellanteller mit Vogeldekor. Japan.

275. Crackleteekanne, in sich ganz fein ornamentartig gesprüngelt, Schnippchen
zeigt ein Vogelmotiv, Henkel als Ast außerdem mit reliefierten Blatt* und Blüten*
Ornamenten. China. Höhe 11 cm. Abb. Tafel II.

276. Japanische Cracklevase mit zwei Henkeln in derselben Art wie Nr. 275.
China. Höhe 9 cm. Abb. Tafel II.

277. Grosser runder japanischer Teller, im Spiegel Vase mit großblütigen
Blumen, der Rand mit Chrysanthemen verziert, repariert. 17. Jahrh. Durchm.55cm.

278. Runde Japanplatte, bei welcher der äußere Rand stark nach oben gebogen
ist, im Spiegel Vase mit Baum, der drei Blüten und Blätter hat, auf dem Rand ver*
schiedenartige Blumenmuster, Farben rot, blau, gold. Anfang lS.Jahrh.Durchm.45 cm.

279. Runde Japanplatte, am Rand Blumenmuster, im Spiegel Landschaft, im Vor*
dergrund Figuren. Durchm. 33 cm.

280. Teller, Scherben mit poröser gelblicher Glasur, im Spiegel ein an einem Tisch
sitzender Mann, auf dem Rand ein symmetrisches Blumenornament in kräftig Grün
und Blau. 12. oder 13. Jahrh. Durchm. 22 cm.

281. Weißer Porzellanteller mit blauem Dekor. Durchm. 18 cm.

282. Eine Ochsenb 1 utvase , als elektrische Lampe montiert. Höhe 56 cm.

283. Kleine Vase, Tonscherben, braunblaue Glasur, an der Seite eine kleine männ*
liehe Figur herausmodelliert. Japan Höhe 12 cm.

284. China teller, sang de boeuf. Durchm. 24 cm.

285. Kleines japanisches Väschen nach ägyptischem Muster, brauner Scherben,
zum Teil mit metallig schimmernder schwarzer Glasur. Höhe 8 cm.

286. Chinesischer Topf, Tonscherben, 6fach abgeflacht, grünschwarze Glasur mit
reliefierten Schriftzeichen. Höhe 13 cm.

12
loading ...