Altkunst GmbH <Freiburg im Breisgau>   [Hrsg.]
Sammlung aus dem Nachlass des Hofrats Dr. E. Marquardsen, Bad Kissingen: Kunst-Auktion (Band 2): Nebst Beigaben aus Privatbesitz: Kunst-Auktion am 12., 13. und 14. März 1929 — Freiburg im Breisgau, 1929

Seite: 25
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/altkunst1929_03_12bd2/0035
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
555. Pergamos, Anatolien. 1,90X1,60 m.

556. Romade, Skutari. 1,30X0,65 m.

557. Fragment in Silber gestickt. 0,75X0,33 m.

558. Aubusson?Teppich, breite Bordüre mit Medaillons und Empireranken in beige
und braun, in den Medaillons rosa und rote Rosen, die Mitte wappenartiges Feld
mit roten Rosen, umgeben von dunkelrotem Fond, die Bordüre auf einer Seite
abgeschnitten. Anfang 19 Jahrh. Größe 24X25 m.

559. Turkmenen*Behang (Bochara) in Knüpftechnik, regelmäßig sich wiederholende
geometrische Ornamente, von umlaufenden Borten eingefaßt, auf rotem Grund.
Höhe 0,53 m, Breite 0,76 m.

560. IndischerTeppich, heller Grund, stilisierte Blumenornamente in zarten Pastell*
färben. Größe 3,00 X 4,00 m.

561. Gobelin*Streifen, Putto mit Früchten und Blumen, einfache Bordüre.
XVIII. Jahrh. Länge. 2,00 cm, Breite 0,54 m.

562. Langer Buchara*Zeltstreifen, die Zeichnung in roten, braunen und blauen
Farben in das cremefarbige Grundgewebe eingeknüpft, stilisierte, baumartige und
geometrische Ornamente, Zickzackborte mit Begleitstreifen. Anfang 19. Jahrh. Länge
ca. 14 m, Breite 50 cm.

563. Biedermeierteppich, handgestickt in Kreuzstichstickerei, in bunter Wolle auf
schwarzem Grund, rote Blumen, grün abgetönte Blätter und braune Ornamente,
ringsum schwarze Fransen, sehr gut erhalten. Um 1840. Länge 230 cm, Breite
175 cm.

564. Ein Kurdistan, 1,95X1,40 m.

565. Ein Afghan, heller Grund mit buntem Muster, dunkler Borte, 3 <4 m.

TEXTILIEN

593. Herrenkleid L. XV, grüne Seide, reich gestickt. 18. Jahrh.

594 Herrenkleid mit Hose, schillernde Seide, abgefüttert auf weißem Taft. 18. Jahrh.

595. Leibchen eines Kinderkleidchens, rote Seidenstickerei auf gelber Seide.

596. Großes Kopftuch in Leinen, mit breiter, geometrischer, schwarzer Kreuzstich*
borte. Mittelmeer Rhodos, 18. Jahrh. 123X93 cm.

597. Indopersischer Behang aus mehreren Teilen, Goldbrokatstücken mit rotem,
bzw. graublauem Fond und geschnittenen Samtecken zusammengesetzt. 68X68 cm.

598. Kleine Decke mit drei Reihen symmetrisch angeordneter Palmetten in bro*
schierter Seide. Persien, 18. Jahrh. 40X74 cm.

599. Kleine Decke mit goldbraunem Streumuster auf leuchtend blauem, gemustertem
Grund, broschierte Seide. 60X95 cm.

5

25
loading ...