Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 1.1876

Seite: n
DOI Seite: 10.11588/diglit.29169#0194
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1876/0194
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
INHALT-

Seite

U. Küehler, ßroncestatuette aus Chalkis. 97

Ar>. Michaelis, J. G. Transfeldts Examen reliqua-

rum antiquitatum Atheniensium.102

H. G. Lolling, topographische Studien. II. Der
Tempel der Athene Skiras und das Vorge-

hirge Skiradion auf Salamis. 127

U. Koehler, ein griechisches Gesetz über Todten-

bestattung... 139

ß. Weil, aus Lakonien.1hl

0. Benndorf, Bemerkungen zur griechischen Kunst-

geschichte. IV. Zu den Galliern des Attalus... 167
miscellen.

U. Koehler, zum Philopapposdenkmal. 126

» zur Geschichte des Nikiasfriedens.... 171
A. Postolakka, über eine Münze von Pheneus in

Arkadien. 173

H. G. Lolling, der Künstler Aristion. 174

I\. Weil, Mosaik in Sparta. 175

Athen, — Druck von GEBRUEDER PERRIS, — Universitaets - Plat*.
loading ...