Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 1.1876

Seite: 248
DOI Heft: 10.11588/diglit.29169.23
DOI Artikel: 10.11588/diglit.29169.29
DOI Seite: 10.11588/diglit.29169#0270
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1876/0270
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
248

VON DEN GRIECHISCHEN INSELN

4

AAEZINOYS4>IAOGEOY

TANTYNAIKAKAl

AAKIBIAKAIA.TEA2TANMATEPA

AAKIBIANAYTEA

OEOIZ

ÄIsqivou? (tuXoösou
Tav yuvaix,a xal
Ä'XxiSta xal A[ü]Tsa; Tav
p.axspa ÄNxt^tav AÜTsa
6sot;.

Ebendaselbst, anf der Agora etwas westlich von 2 ; auf ei-
ner Säule von gr. M. Gefunden miteiner Anzahl Syenitsäulen.

5

NIKflAAKIKfiKAI rspga]vt/.w Aaxtxto Kat[aapi

In Plaka bei u«. Kaptapr,;; auf einem Epistylstück, wahr-
scbeinlich von einem Kaisertempel. An beiden Schmalseiten
Steinmetzzeiclien.

6

Raum für G Zeilen Palaeopolis, südöstlich der Akropolis.
. . . . AIOZKAI ..... Auf einem wagrecht geglätteten Fels,
.... AIOAT .... der in 2 Hälften getheilt ist. Der vier-

eckige gegiättete Raum links von der
Inschrift kann zur Aufnahme eines Weihgeschenks, das für
Zeus und andere Gottheiten bestimmt war; gedient haben,
Die Inschrift ist stark verwittert, nur in den untersten Zeilen
noch lesbar.

7

E±f3

iaa/A

8 9

p'a

/Y A

jU\/W (,


<£_70

f'M A A


LU U

<y w-

AVPO


AL

A (A\


w

W.£TLPa Auoi.... EüÜago; AajxTTcovo; Ecox.'XsiSai; KoTrpio;

Trypeti; im Haus von Ebendaselbst. Trypeti ; im Haus von
N'.x. foouXia;. Äv^p« TioitO'/i.
loading ...