Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 2.1877

Seite: 286
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1877/0328
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
286

DAS KORINTHISCHE AMPHITHEATER

erwartete die Ankunft von Maurern aus dem griechischen
Festlande, um den Umhau des Ganzen nach dem Plane vor-
zunehmen,, welcher seinem Berichte beigelegt ist. Die vor-
handenen Baulichkeiten hat er im Plane (s. Taf. XIX) einfach
im Umriss angedeutet; die rothe Farbe bezeichnet die vorzu-
nehmenden Arbeiten, worunter auch der Bau eines Häuschens
für den Prior U
Der Wortlaut des Berichtes, wo es sich um das Amphi-
theater handelt, ist folgender:

<SereaZ$sZ7ao Principe,
... 07aZ.m's . ..
Pa .sa/a/c cAe Za Regan e ae//e sae ad/aceaxe ^ Me a Dm
SZg" conAZaaaper/e//a, corre pZa eaa/e//a/a da//e caa^ataacZe,
cAe /accZo praU'car rZgoro^e, ^/aa/e /a /acZ/Z/a coa caZ ^ao/ Za-
6:o7'ger Z/ ?aa/e ae/ Pae^e G//07aa770 ^eaza o^eraa/Zoae, e prrcAe
gt^aa^o 7aZ77nre ^arci Z/ coacnr$o 7/eZ Tt^rcAZ Ya gaex/Z prZacZpZZ,
/aa/opZagZoae7'a aZ pt/A/ZcZrZgaarr/Z. Coao^cZa^aperoaece^arZa
co//' occa^Znae de/ ^np7'a /aogo gaa/cAe atZg/Znr rego/a /a gae^/a
ge/osa Z777por/aa/Z^Z?aa 7aa/erZa, ae 7d Ae adda//a/e ?ao//e pre^crZ/Ze
7ad/' ZagZoa/a Zer7aZaa^Zo77e cA^ a^ogge/Zo a' ^apZeaZZ^ZatZ r?'//e.s'.S'Z
de//a Rer. F. e cAe An cZrcn/ar7aeaZe OY/.si??c.Ma accZn .s/77 ad a/Zrn
.sttn ^nara/tn cn7aa77c/n .sn'a Za ngaZ /aogn o.S'.S'C7'aaZa, cn7ae cnatp/Z-
rcMc 777 cadaaan de /angAZ .sZe.s.s'Z 77a CetpZZa/are Z/7 .sZa77tpa .s'ZtaZ/e
a gae//n cAe .serre per /a DntaZaatiZe e Ferra Fe7aaa, e.s'Ze.s*n da//a
aZrZa ^Z7?go/are dZ cnZesZn Ecc"*" MagZ^ZraZn a//a &mZZa, a caZ
g^ar ae 7*a$seg77a /'occorea^a aacn per Z/ dZ pZa, eAe /renale
p7mprZo 7/' Z77gZo7?,ge7'e cn//a ^aa ?aaZa?'a aeiteraZa cngitZzZnae,
pnZeAe, gaaaZn ^nZZn ThrcAZ era /Z&ern Z/ cnta/aercZn Za Regan,
^eaZZatt^Z /Z'egaeaZe Z/ /Zage/Zn e/e/ cnaZaggZn.

^ Auf unserer lithographirten Tafel sind die erklärenden Anmerkungen,
nach der Orthographie des Originals, unter den Plan selbst gesetzt; im Originale
sind sie an beiden Seiten beigeschrieben.
loading ...