Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 2.1877

Seite: 437
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1877/0485
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
AUS SPARTA UNO UMGEBUNG

437

XAAA)XPATH2EYg
T[M0XAH2AEEtZg
EENAPH2AAMOXg
10 TiMOXPATH^AThg
AAXAPH^H^XAg
AAMONiXO^gA^g
XAEHNtAE^N/xg
nAZtTEAH2AX)Ag
15 EYAA.HOXAHXXAg
XAAAtnOAt^E YPYg
gAi^TPATOZ / g
...rinn! Ag
.E N O S Ö !g
20 .^0E:2:"'*g
."!*PAT02Eg
.. .MTE AO^APg
. .,PO AgAA^EYg
. .X YX AHüXAg
Z. 5 EHPe oder BHPe?

11. Sparta^ als Thürpfosten im Hause
M t f t= ! ^
TO 2 N'
^ EtXOYTO'
AAHQYT
E ) M O X A E
t" An
ETOETC
MOYToBg,
XAEHY
X A F
12. Sparta^ im Hofe des Hauses ein-
28

MITTH.D.ARCH.!NST.H.
loading ...