Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 3.1878

Seite: 143
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1878/0157
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
SCHAUSPiELEmNSCHRIFTEK

143

tLJUÄtJUN A YP6 YK An
TYoAYAuuNAYPArptrrAcK
PGYC XOPAYAUUN
KtoApuuAuuNATPerAeKToc
H N A!OC

d. i.

Tpxyjtp^tuv Aup. Euxx[t.po;
^]u9xukC)u Aup. 'Aypl777rx$ K ..,
psu^ ^opxuk&v
x^xptp^&u Aup. "EyksxTa;
'AQ]*/iuct?o;
Zuletzt möge hier noch folgendes kleine Fragment aufge-
nommen werden, das zu verstümmelt ist um den Versuch
einer Wiederherstellung zu rechtfertigen:
- ^ t H C
OtHCe
>NAPTG
"p Aruu
cxopA
UJ ^

H. G. LOLL1AG,
loading ...